Verlosung

01. Fünf Freunde 144 ...
und die große Meuterei

Label: Sony Music/ EUROPA
Buch:
Christian Gailus

Produktion & Regie: Heikedine Körting
Laufzeit: ca. 60 min.
Alter: ab 8 Jahren
: 17. September 2021

Die Story:
Als die Fünf Freunde an einer Führung durch den Londoner Hafen teilnehmen, reißt sich Timmy los und rennt in einen offenstehenden Container. Die Freunde folgen ihm, denn Timmy scheint etwas gewittert zu haben. Da wird der Container plötzlich geschlossen und verladen. Als es den Fünf Freunden nach Stunden gelingt, die Türen des Containers zu öffnen, befindet sich das Schiff bereits auf hoher See. Und als sie zur Brücke wollen, um dem Kapitän Bescheid zu geben, erwartet sie eine weitere böse Überraschung. Das Schiff wurde entführt. ...

Katz- und Mauspiel mit den Fünf Freunden auf Hoher See. Das ist durchwegs spannend, vor allem, als Dick gefangen genommen wird und das Ganze in eine Befreiungsaktion ausartet. Mitreißend dürfte es jedoch nur für das jüngste Zielpublikum bis zehn Jahre sein.
Die Sprechleistungen sind ganz ok. Lutz Mackensy (Doc Browns deutsche Synchronstimme aus "Zurück in die Zukunnft") als Erzähler ragt erneut positiv aus dem Ensemble heraus.
Musik und Geräusche sind sehr sparsam eingesetzt und sorgen nicht wirklich für eine aufregende Atmosphäre.
Folge 144 - nur etwas für die jüngsten Fans.

Mittelprächtige 3 Sterne von 6: ★★★
                                                                 
Kritik: Wolfgang Springer

Kapitel:
01. Timmy reißt sich los
02. Gefangen im Container
03. Heimliche Gespräche
      mit der Crew
04. Ein gefährlicher Plan
05. Rettungsversuch per S.O.S
06. Der mysteriöse Container
07. Timmy greift ein!

www.fuenf-freunde.de

Der musicalcocktail verlost
1x die CD bis 1.11.2021 !

3Sprecher*innen:
Erzähler: Lutz Mackensy
Julian: Ivo Möller
Dick: Jannik Endemann
Anne: Theresa Underberg
George: Alexandra Garcia
Cramer: Stephan Schad
Peabody: Tim Grobe
Soerensen: Peter Bieringer
Nadine Keppler: Sabine Kaack
Martini: Leonhard Mahlich
Captain Fitzgerald: Achim Buch
Küstenwache Kapitän: Albrecht Ganskopf
Führerin: Regine Lamster

Verlosung DREI FRAGEZEICHEN 212 CD bis 1.11.2021

02. Die drei ??? 212 -
und der weiße Leopard


Label
: Sony Music/ EUROPA
Buch: André Minninger

Regie & Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Jan-Friedrich Conrad, Constantin Stahlberg,
Jens-Peter Morgenstern, Betty George

Alter: ab 9 Jahren
: 17. September 2021 auf CD, MC, LP und Download

Der „weiße Leopard“ wird streng bewacht! Kein Einbrecher dieser Welt kann die wertvolle japanische Prunkschale stehlen. Ein unüberwindbares Sicherheitssystem schützt den Schatz. Doch plötzlich ist die edle Schale aus dem 17. Jahrhundert verschwunden. Ein brisanter Fall für die drei ???, denn auf der Schale liegt ein Fluch der Samurai …

Geister, japanische Flüche, Cosplay, Einbrüche und ein reicher Mann - klingt erstmal aufregend. Doch nach anfänglich ambitionierten Start flacht der Spannungsbogen ab. Die Geschichte ist auch wenig seltsam. Bob löst den den Fall so gut wie alleine, ohne großartige Detektivarbeit. Die Effekte und musikalische Untermalung wurden hier sparsam eingesetzt und wirken wie aus dem Synthesizer. Viele Hintergrundgeräusche sind allerdings sinnvoll und passend eingesetzt und verleihen dem Ganzen ein lebendiges, authentisches Ambiente.
Die Sprechleistungen sind hervorragend. Neben den gut gelaunten Drei, zeichen sich vor allem die Urgesteine Wolfgang Pampel und Helmut Zierl mit ihrer charismatischen Stimme aus. Dies täuscht ein wenig über die dürftige Handlung hinweg.
Alles in allem ist ... der weiße Leopard eine Episode, die man in seiner Sammlung haben sollte, aber nicht muss.

4 Sterne von 6: ★★★
                                                                 
Kritik: Wolfgang Springer

Kapitel:
01. Alarm in Bel Air
02. Ein seltsames Haus
03. Ein Phantom schlägt zu
04. Klient in Not
05. In der Höhle des Shoguns
06. Wendepunkt
07. Die Villa der Lügen

www.dreifragezeichen.de
www.natuerlichvoneuropa.de

Der musicalcocktail verlost
1x die CD bis 1.11.2021 !

Sprecher*innen:
Erzähler: Axel Milberg 
Justus Jonas, Erster Detektiv: Oliver Rohrbeck 
Peter Shaw, Zweiter Detektiv:
Jens Wawrczeck 
Bob Andrews, Recherchen und Archiv: Andreas Fröhlich 
Larry Conklin: Helmut Zierl
Fairfax: Wolfgang Pampel
Zachary: Nicolas König
Butler Francis: Bruno F. Apitz
Mrs. Dutton: Monika Werner
Noreen - Simona Pahl
Mrs. Mobray: Eva Weissmann

Verlosung TKKG 220 CD bis 27.10.2021

03. TKKG 220 - Attentat am Gämsengrat

Label: Sony Music/ EUROPA
Buch:
Martin Hofstetter
nach Motiven von Stefan Wolf
Produktion & Regie:
Heikedine Körting
Titelsong "TKKG - Die Profis in spe":
Bonda/Büscher
Dauer:
ca. 62 min.
Alter
: ab 9 Jahren
: 3. August 2021

Die Story:
Die Klasse 9b befindet sich auf Abenteuerwoche in den Tiroler Alpen. Zwar steckt Tim, Karl, Klößchen und Gaby noch das Wildbach-Rafting vom Vortag in den Knochen, aber dennoch wollen sie heute die Gamsspitze erklimmen. Auf dem Weg nach oben setzen sich die vier von ihrer Klasse ab und beobachten in der Ferne einen Kampf zwischen zwei Gestalten. Hat die eine die andere gerade vom Berggrat gestoßen? Sind TKKG also Zeugen eines Attentats geworden? Bevor sie dem auf den Grund gehen können bricht plötzlich ein Unwetter über sie herein und TKKG sitzen im strömenden Regen auf dem Berg fest. Ein Blitz zuckt am Himmel, ein Schuss gellt durchs Gebirge und ganz in der Nähe kämpft sich ein Mann mit blutender Schläfe auf TKKG zu…

Zur Abwechslung sind die vier Teenies einmal in einem Heimathörspiel zu erleben. Das mutet erstmal seltsam an, denn gerade (Fett)Klößchen kann man sich beim Gipfelstürmen schwer vorstellen.  Und der Dialekt der Einheimischen bringt einen zum Schmunzeln. Nichtsdestotrotz geht es gleich spannend los, als die vier in den Alpen ein Unwetter geraten und ein vermeintliches Attentat mit ansehen. Vermeintlich, denn eigentlich steckt etwas ganz anderes dahinter.
Diese Folge ist leider die letzte des großartigen 93jährigen Wolfgang Draeger als Kommissar Winter. Er geht in den verdienten Ruhestand.
Die Sprecher*innen im allgemeinen wirken motiviert und authentisch. Vor allem Manou Lubowski, Rhea Harder, Sascha Draeger und Tobias Diakow machen einen guten Job.
Insgesamt ist die Epsiode 220 kurz, die Story überschaubar und ohne wirkliche Überraschungen. Also genau richtig auch für Neueinsteiger und ein jüngeres Publikum.

6 Sterne von 6: ★★★★★★
                                                                 
Kritik: Wolfgang Springer

Trackliste:
01. Das blutige Stirnband
02. Gefürstete Grafschaft
03. Schonzeit
04. Die Schmuggelroute
05. Onkel Panni
06. Könnt ihr nicht schlafen?
07. Verdammte Axt
08. Mach schon Klößchen!
09. Zwei Sackgassen
10. Durch die Höllenklamm

www.play-europa.de
www.natuerlichvoneuropa.de
www.tkkg.de

Sprecher*innen:
Erzähler: Wolfgang Kaven
Tim: Sascha Draeger
Karl: Tobias Diakow
Klößchen (Willi): Manou Lubowski
Gaby: Rhea Harder
Dr. Bienert: Peter Buchholz
Pangraz Bär: Erik Schäffler
Malte Hansen: Stephan Benson
Diane Gruber: Sandra Keck
Felix Gamper: Erkki Hopf
Kathi: Alexandra Garcia
Markus: Jannik Endemann
Alice: Theresa Underberg

Der musicalcocktail verlost 1x die CD bis 27.10.2021 !

Verlosung GRUSELSERIE 8 CD bis 27.10.2021

04. GRUSELSERIE 8
Frankensteins Nichte - Erbin des Wahnsinns

Label: Sony Music/ EUROPA
Buch:
André
Minninger
Produktion & Regie:
Heikedine Körting
Musik:
Jan Friedrich Conrad, Kristian Körting,
Peter Morgenstern, Betty George
Laufzeit:
61 min.
Alter:
ab 14 Jahren
: 30. Juli 2021

Die Story:
Lässt sich der Lauf der Natur aufhalten? In einer entlegenen Beauty-Klinik in Edinburgh erhoffen zwei alte Studienfreunde ihr jugendliches Aussehen wieder zu erlangen. Doch die Schönheitschirurgin Professor Victoria Stone verfolgt ihre eigenen Pläne und sieht in den zwei Patienten ideal Versuchskaninchen für ein teuflisches Experiment ...

Die achte Episode kommt der Atmosphäre der Ur-Serie sehr nahe. Die Ankunft an einer mysteriösen Burg, ein schräger Butler mit unverwechselbarer Stimme, "unheimliche Geräusche" und eine wahnsinnige Doktorin. Da steckt viel Spannung in der Geschichte, der Aufbau etwas schneller gehen könnte. Die Sprechleistungen sind ebenfalls hörenswert, was die Figuren überzeugend erscheinen lassen. Allen voran Desiree Nick als "Nichte Frankenstein" macht einen großartigen Job. Sehr schön, Sprech- und Fernsehlegende Helmut Zierl wieder einmal zu hören.
Nostalgiker werden mit dieser Folge in Erinnerungen schwelgen. Es ist zu hoffen, dass das hohe Niveau gehalten wird.

6 Sterne von 6: ★★★★★★
                                                                 
Kritik: Wolfgang Springer

Kapitel:
01. Ewige Jugend
02. Starke Schmerzen
03. Radikale Maßnahmen
04. Ausgeliefert
05. Unerwartete Gäste
06. Das letzte Bad

Der musicalcocktail verlost
1x die CD bis 27.10.2021 !

www.gruselserie.com

Sprecher*innen:
Martin - Helmut Zierl
Orlando - Nicolas König
Harper - Hans-Peter-Korff
Victoria Stone - Desiree Nick
Helen - Susanne Weingardt
Jamie - Anne Moll
Nancy - Anna Carlsson
Trixie - Dorette Hugo
Joe - Lothar Palmer
Navistimme - Hilla Fitzen

Verlosung GRUSELSERIE 7 CD bis 25.10.2021

05. GRUSELSERIE 8
Mondära - Im Todesgriff der Würgepflanze

Label: Sony Music/ EUROPA
Buch:
André
Minninger
Produktion & Regie:
Heikedine Körting
Musik:
Jan Friedrich Conrad, Kristian Körting,
Peter Morgenstern, Betty George
Alter:
ab 14 Jahren
: 22. Jänner 2021

Die Story:
Nächtliche Todesschreie in einer Senioren-Residenz. Einbildung oder Realität? Eine alte Mitbewohnerin löst sich scheinbar in Luft auf und hinterlässt einen schaurigen Fund! Wieder einmal ist Hattie Millers Scharfsinn gefragt. Gemeinsam mit ihrem Mann Henry begibt sie sich auf Spurensuche und begegnet dem unfassbaren Grauen: MONDÄRA!

Die GRUSELSERIE besticht durch seinen Retro-Charme und ist perfekt geignet für Nostalgiker der 1980er Generation. Besonders gut gelungen ist die Eingangs Musik. Den jüngeren Zuhörer*innen könnte vielleicht etwas langweilig werden, denn Grusel im Altersheim klingt jetzt erstmal einschläfernd. Doch man muss der Geschichte eine Chance geben, denn sie hat genau die richtige Mischung aus Grusel, Spannung und Witz. Die Sprecher*innen machen ihre Sache ebenfalls hervorragend. Und mit Wolfgang Pampel (Deutsche Stimme von Harrison Ford) ist sogar eine Größe des Musicals mit von der Partie. Seine tiefe, tragende Stimme eignet sich besonders gut für dieses Genre.
„Mondära“ ist eindeutig die bisher lustigste Folge.Mit EUROPA macht das Gruseln Spaß.

6 Sterne von 6: ★★★★★★
                                                                 
Kritik: Wolfgang Springer

Kapitel:
01. Todesschreie
02. In Luft aufgelöst
03. Grausamer Fund
04. Schweigepflicht
05. Blutdurst
06. Bittere Lehre

Der musicalcocktail verlost
1x die CD bis 25.10.2021 !

www.gruselserie.com

Sprecher*innen:
Erzähler - Michael Prelle
Hattie Miller - Elga Schütz
Henry Miller - Eckard Dux
Blanche Cooper - Elke Reissert
Pfleger Steven - André Beyer
Pfleger Jeffrey - Andreas Birnbaum
Mrs. Summer - Judy Winter
Maggier - Katja Brügger
Brighton - Wolfgang Pampel
Kathy - Anja Topf
Ansage - Selina Böttcher

06. WITH LOVE
Das erste Album
von Judith Caspari & Milan van Waardenburg

Label: HitSquad Records
Künstler*innen: Judith Caspari, Milan van Waardenburg

Laufzeit: 66 min.,
: 23. Juli 2021

Mit viel Liebe zum Detail - so entstand das Debütalbum von Judith Caspari und Milan van Waardenburg unter der musikalischen Leitung von Ludwig Coss in den MG Sound Studios in Wien. Seit dem 23 Juli 2021 ist das von HitSquad Records produzierte Album sowohl digital als auch auf CD erhältlich. Ob und warum sich das Anhören nicht nur für Fans der Stuttgarter Produktion von ANASTASIA lohnt, haben wir für euch unter die Lupe genommen.

Ein erster Blick auf die Tracklist des Albums wirkt vielversprechend: Die Hörer:innen erwartet eine vielseitige Songpalette, die nicht nur mit altbekannte Musicalklassikern, sondern auch mit unbekannteren Stücken wie First Date/ Last night (DOGFIGHT) und Free (A SCOTT ALAN SONG CYCLE) Interesse weckt. Die musikalisch zunächst sehr unterschiedlich klingenden Songs, die den Pop mit Broadway und West-End kombinieren, eint vor allem ihre Thematik: Sie erzählen Geschichten von innigen Freundschaften und der Liebe, die damit einhergeht. Diese Botschaft war den beiden Künstler:innen, die seit ihrer Zusammenarbeit bei Anastasia selbst eine innige Freundschaft verbindet, sehr wichtig: „We want to celebrate true friendship – and that true love which comes along with true friendship carrying us all through life. Especially during these challenging times, love and friendship is the only answer to it and with our songs, we want to spread it to the world.“ Daher ist es wenig verwunderlich, dass sich diese Thematik als roter Faden durch das gesamte Album zieht.

Die Harmonie zwischen Milan van Waardenburg und Judith Caspari ist auch auf musikalischer Ebene deutlich spürbar, was schon der Auftaktsong First Date/Last Night beweist. Vor allem in den Duetten ergänzen sich die beiden Künstler:innen stimmlich so gut, dass das Zuhören durchgehend große Freude bereitet. Zu den Highlights des Albums zählen daher Lieder wie Defying Gravity (WICKED) und You Will Be Found (DEAR EVAN HANSEN). Aber auch die Soli der beiden überzeugen durch starke Stimmen und erfrischende musikalische Arrangements, die die stimmlichen Stärken zusätzlich betonen und gekonnt in Szene setzen. Hier bleiben vor allem Midnight Radio (HEDWIG AND THE ANGRY INCH) und I’m Here (THE COLOR PURPLE) im Gedächtnis.

Mit „With love“ haben Judith Caspari und Milan van Waardenburg ein charmantes Debütalbum präsentiert, das sich durch und durch hören lassen kann. Die persönliche Note der beiden Künstler:innen sowie die Liebe zu diesem Projekt und dessen Musik sind dem Endergebnis deutlich anzumerken. Hier ist der Name Programm und hinterlässt nach dem Hören bei uns vor allem eines: Die Vorfreude darauf, Momente wie diese endlich wieder in einem Theater erleben zu können.

6 Sterne von 6: ★★★★★★
                                                                 
Kritik: Laura Schumacher

www.hitsquad.at

07. WICKIE und die starken Männer
Das magische Schwert
(Das Original Hörspiel zum Film)

Label: Sony Music/ EUROPA
Sprecher*innen: Dietmar Bär, Julius Weckauf,
Stefan Staudinger, Hans-Jürgen Dittberner, Gerald Schaale, Roland Hemmo, Malu Leicher, Tim Sander, Marco Kröger, Rainer Fritzsche, u.a.

Erzähler: Daniel Welbat
Musik: Ute Engelhardt
Laufzeit: 66 min.,
Alter:
ab 5 Jahren
: 3. September 2021

Die Story:
Nur zu gerne würde Wickie seinen Vater Halvar auf dessen Abenteuern begleiten. Aber Halvar glaubt Wickie sei zu jung für das raue Leben der starken Männer an Bord seines Schiffs. Dabei hat Wickie noch ganz andere Qualitäten: Er ist ein helles Köpfchen und denkt nach, bevor er handelt!
Das Abenteuer beginnt, als Halvar dem Schrecklichen Sven ein magisches Schwert abknöpft. Dieses erweist sich als unkontrollierbar und verwandelt Wickies Mutter Ylva versehentlich in eine Statue aus purem Gold. Ab jetzt hat Wickie nur ein Ziel vor Augen: Er will seine Mutter retten und schmiedet zusammen mit seiner Cousine Ylvi einen spektakulären Rettungsplan.

Der musicalcocktail verlost 3x das Original Filmhörspiel zur
Kino-Aktion - beendet !

08. Kaiserschmarrndrama
Original Filmhörspiel

Label: DAV (Der Audio Verlag)
nach dem Buch von Rita Falk
Dauer:
ca. 96 min. auf 2 CDs
Alter: ab 12 Jahren
: 21. August 2021

Die Story:
Es herrscht große Aufregung auf dem Hof des Provinzpolizisten Franz Eberhofer. Er wird von seiner Dauerfreundin Susi und seinem unausstehlichen Bruder aus seiner Tiefenentspanntheit gerissen. Die bauen nämlich ein Doppelfamilienhaus – direkt neben dem Hof! Mit Gemeinschaftssauna! Neben Franz Eberhofers Oma freuen sich wohl nur die Hausbauer selbst über das neue Heim unmittelbar neben dem Hof. Als wäre das nicht schon genug für den Provinzpolizisten, sitzt auch noch sein Co-Ermittler Rudi nach einem Unfall im Rollstuhl und zieht auf den Hof zum Franzl. Zum Glück sorgt der neue Mordfall in Niederkaltenkirchen für eine willkommene Ablenkung: Das dorfbekannte Webcam-Girl wird ermordet aufgefunden. Franzl staunt nicht schlecht, als seine Ermittlungen zu seinen Freunden, dem Metzger Simmerl und dem Installateur Flötzinger, führen. Sie gehörten nämlich zu den Stammkunden der Ermordeten. Im niederbayerischen Dorf wird es wieder einmal nicht langweilig – dafür sorgen auch eine rebellische Motorradgang und Marihuana-Fleischpflanzerl.

Im Film KAISERSCHMARRNDRAMA schlüpft der Schauspieler Sebastian Bezzel bereits zum siebten Mal in die Rolle des gelassenen Dorfpolizisten Franz Eberhofer. Wie auch in den vorherigen Filmhörspielen ist der Provinzkrimi mit den Stimmen von Lisa Maria Potthoff als Susi und Simon Schwarz als Co-Ermittler eine ganz große Gaudi! Das Filmhörspiel umfasst 2 CDs und ist bei DAV erhältlich.

Der musicalcocktail verlost 3x das Original Filmhörspiel zur
Kino-Aktion beendet !

Mehr zum Original Hörspiel

Rita Falk
09
. Kaiserschmarrndrama
Ein Provinzkrimi
Ungekürzte Fassung
mit Christian Tramitz

Label: DAV (Der Audio Verlag)
Sprecher: Christian Tramitz
Dauer:
7 Std. 52 min. auf 6 CDs
Alter: ab 12 Jahren
: 9. Februar 2018

KAISERSCHMARRNDRAMA – der Regionalkrimi von Rita Falk als ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz bei Der Audio Verlag.

Die Story:
Franz Eberhofer hat’s nicht leicht. Immerhin hat er Familie und die baut gerade ein Haus. Und zwar zusammen mit seinem Bruder Leopold, was dem Dorfkommissar so gar nicht passt. Dass es in Niederkaltenkirchen außer Graffiti-Schmierereien und Viagra im Schreibtisch seines Spezls Simmerl nichts zu ermitteln gibt, macht die Sache nur noch schlimmer. Und sorgt außerdem dafür, dass Eberhofer von seiner Susi plötzlich auch noch den Wocheneinkauf aufgedrückt bekommt. Und das geht nun wirklich zu weit.
Da kommt die Leiche gerade recht, die von einem dubiosen Spaziergänger im Niederkaltenkirchener Forst aufgefunden wird. Auch wenn der neue Mordfall natürlich ausgerechnet am Abend des Bayernspiels dazwischenkommt. Das sorgt bei den Dorfbewohnern natürlich gehörig für Aufsehen. Dass das junge Mordopfer sein Geld auch noch mit Strip-Shows vor der Webcam verdient hat, ist da fast schon nebensächlich. Aber eben nur fast.

Mit Scharfsinn, Witz und wie gewohnt mit einer beachtlichen Portion Gemütlichkeit, ermittelt Franz Eberhofer im KAISERSCHMARRNDRAMA. Dabei bietet das Hörbuch als ungekürzte Lesung seinen Fans nicht nur Krimi, sondern vor allem auch erstklassige Unterhaltung. Denn eins weiß auch Eberhofer mittlerweile: Familienstreits und Badsanierungen machen auch vor einem Kriminalfall nicht Halt.

Christian Tramitz liest das 9. Buch von Rita Falk:
Neben Franz Eberhofers unkonventionellen Ermittlungsmethoden ist es vor allem der bayerische Charme, der Rita Falks Bestseller so unterhaltsam macht. Und welche Stimme könnte diesen Charme besser transportieren als die von Christian Tramitz ("Hubert ohne Staller")? Nach zahlreichen anderen beliebten Hörbüchern wie "Grießnockerlaffäre", "Leberkäsjunkie" und "Weißwurstconnection" leiht er Niederkaltenkirchen für dieses Hörbuch ein weiteres Mal seine Stimme und erweckt die Welt rund um Leberkässemmeln und Sauställe mit ansteckender Leichtigkeit zum Leben.
Der Krimi KAISERSCHMARRNDRAMA war
auf der Shortlist für den "WDR Publikumspreis – Mein Hörbuch 2018" und ist bei DAV als ungekürzte Lesung auf 6 CDs erhältlich.

Der musicalcocktail verlost 3x das Hörbuch zur Kino-Aktion
beendet !

Mehr zum Hörbuch

10. Fünf Freunde 143 ...
und die verschwundene Riesenschildkröte

Label: Sony Music/ EUROPA
Buch:
Katrin McClean

Produktion & Regie:
Heikedine Körting
Laufzeit:
ca. 60 min.
Alter:
ab 7 Jahren
: 16. Juli 2021

Die Story:
Was macht eine Riesenschildkröte im Hochmoor von Kirrin? Und wieso ist sie einen Tag später schon wieder verschwunden? Die Fünf Freunde gehen diesem rätselhaften Geschehen nach und geraten sofort in Schwierigkeiten - vor allem Julian, der aus den Händen dubioser Unbekannter befreit werden muss. Wer waren diese Männer? Was haben sie mit der Schildkröte zu tun? Und was weiß Justin - ein Junge, der Julian zum Verwechseln ähnlich sieht? Auf der Spur der Riesenschildkröte bestehen die Freunde ein aufregendes Abenteuer, um die Wahrheit herauszufinden.

Kapitel:
01. Eine Riesnschildkröte im Hochmoor
02. Julian in Gefahr
03. Der Junge im Tropenhaus
04. Das verbotene Schildpatt
05. Dem Schmetterlingsjäger auf der Spur
06. Die Lügen des Mr. Gaudy
07. Die Wahrheit kommt heraus
08. Fluchtversuche sind zwecklos

www.fuenf-freunde.de

HauptsprecherInnen:
Erzähler: Lutz Mackensy
Julian: Ivo Möller
Dick: Jannik Endemann
Anne: Theresa Underberg
George: Alexandra Garcia
Dexter Silver: André Beyer
Jackson Silver: Till Huster    
Constable Wilbert: Achim Schülke
Constable Miller: Alexander Mettin
Tierhändler: Holger Wemhoff
Ben Wensley: André Minninger

11. Die drei ??? 211 -
und der Jadekönig


Label
: Sony Music/ EUROPA
Buch: André Minninger

Regie & Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Jan-Friedrich Conrad, Constantin Stahlberg,
Jens-Peter Morgenstern, Betty George

Alter: ab 9 Jahren
: 16. Juli 2021 auf CD, MC, LP und Download

Die Story:
Haben die drei ??? etwas mit dem Diebstahl des ""Jadekönigs" zu tun? Eine der wertvollsten Briefmarken der Welt ist verschwunden. Auf der Suche geraten die Detektive mitten hinein in ein lang gehütetes Familiengeheimnis. Können Justus, Peter und Bob den Jadekönig retten - oder werden sie sich an diesem Fall die Finger verbrennen?

Kapitel:
01. Der Anfang
02. Green British Nanda 2 Pence
03. Rick und Marlow

SprecherInnen:
Erzähler: Axel Milberg 
Justus Jonas, Erster Detektiv: Oliver Rohrbeck 
Peter Shaw, Zweiter Detektiv:
Jens Wawrczeck 
Bob Andrews, Recherchen und Archiv: Andreas Fröhlich 
Jock: Christian Stark

04. Nächtlicher Besuch
05. Ein Liebespaar
06. In Flammen


Gavin Sterling: Stephan Benson
Judith Sterling: Hedi Kriegeskotte
Leopold Nelson: Oliver Kalkhofe
Marlow: Janis Zaurins
Rick: Daniel Welbat
Mrs. Torres: Heidi Berndt
Dark Blue D: Ivo Möller
Busfahrerin: Rosemarie Wohlbauer

www.dreifragezeichen.de
www.natuerlichvoneuropa.de

12. Die drei !!! 74 -
Rätsel der Vergangenheit

Label: Sony Music/ EUROPA
Buch: Maja von Vogel
Dialogregie: Thomas Karallus
Titelsong: Michael Berg (Musik), Roman Rossbach (Text)
Gesang: Mia, Sonja, Merete
Chor: Michi, Roman, Corinna
Laufzeit: ca. 78 min

Alter: ab 8 Jahren
: 23. Juli 2021

Kim, Franzi und Marie sind "Die drei !!!". Mutig und clever ermitteln die drei Detektivinnen und sind auch diesem Fall gewachsen.

Die Story:
Kim, Franzi und Marie finden am Badesee einen verletzten Jungen. Bald stellt sich heraus, dass er nicht weiß, wer er ist und woher er kommt. Er spielt virtuos Klavier, spricht sehr gewählt und begrüßt die Mädchen mit Handkuss. Handelt es sich etwa um einen adligen Zeitreisenden aus dem 18. Jahrhundert? Den drei Detektivinnen bleibt nur wenig Zeit, das Rätsel der Vergangenheit zu entschlüsseln.

Kapitel:
01. Schock am See
02. Der Junge ohne Namen
03. Blut in der Bucht
04. Magische Musik
05. Notruf aus dem Krankenhaus
06. Überraschung im Jagdschloss
07. Rätsel der Vergangenheit
08. Alles ganz anders?
09. Fremd im eigenen Leben
10. Gefährliche Erinnerungen


www.play-europa.de
www.diedreiausrufezeichen.de

SprecherInnen:
Marie Grevenbroich –
Merete Brettschneider
Franziska Winkler – Sonja Stein
Kim Jülich – Mia Diekow
kommissar Peters -
Clemens Gerhard
Marla - Florentine Draeger
Sue - Samina König
Sammi - Sven Nowatzky
Benno Holtkamp - Patrick Stamme
Sanitäter - Tetje Mierendorf
Dr. Meinardus - Kerstin Draeger
Betreuer - Frank Logemann
Verkäuferin - Mika Mylo
Claussen -
Oliver Warsitz
                               

13. Die drei ??? 210 -
und die schweigende Grotte


Label
: Sony Music/ EUROPA
Buch: André Minninger

Regie & Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Jan-Friedrich Conrad, Constantin Stahlberg,
Jens-Peter Morgenstern, Betty George

Alter: ab 9 Jahren
: 14. Mai 2021 auf CD, MC, LP und Download

Die Story:
Die verfallene Ruine des einstigen Sanatoriums lädt Justus, Peter und Bob zum Abenteuerausflug ein. Das bröckelige Gemäuer und die verschüttete Grotte darunter hat seit Jahren niemand mehr betreten. Die drei ??? gelangen in das verlassene Gebäude und finden eine verschlossene Kiste mit unerwartetem Inhalt. Sind sie etwa doch nicht allein?

Was als harmloses Schulprojekt beginnt, entpuppt sich schnell in einen knackigen Fall. Die Drei ??? finden etwas Seltsames: einen Fisch. Der Beginn eines neuen Falls, der sich überaus spannend und rasant entwickelt. Das Thema selbst ist interessant und in der Geschichte gibt es einige überraschende Wendungen. Eine Folge die man definitiv öfters hören kann.

6 Sterne von 6: ★★★★★★
                                                                 
Kritik: Wolfgang Springer

Kapitel:
01. Ein Mann verschwindet
02. Der Tausend-Dollar-Fisch
03. Delfine und begeisterte Fans

SprecherInnen:
Erzähler: Axel Milberg 
Justus Jonas, Erster Detektiv: Oliver Rohrbeck 
Peter Shaw, Zweiter Detektiv:
Jens Wawrczeck 
Bob Andrews, Recherchen und Archiv: Andreas Fröhlich 
Zach Cannings - Martin May

04. Im Zwielicht
05. Visite bei der Privatärztin
06. Zugang zur Vergangenheit

Nicole - Saskia Weckler
Mitarbeiter - Achim Funk
Sara Roskin - Elke Reissert
Caden Devlin - Werner Wilkening
Offizier der Küstenwache (1) - Thorsten Laussch
Offizier der Küstenwache (2) - Andreas Birnbaum

www.dreifragezeichen.de
www.natuerlichvoneuropa.de

14. Die drei ??? Kids 83 -
Fußball-Diebe

Label: Sony Music/ EUROPA
Buch: Boris Pfeiffer
Dialogregie: Ulf Blanck

Laufzeit
: ca. 75 min.
Alter: ab 8 Jahren
: 30. Juli 2021

Die Story:
Großes Fußball-Finale in Rocky Beach und natürlich sind Justus, Peter und Bob dabei. Doch es scheint, als hätte Peter sein Fußball-Talent verloren. Schnell haben Bob und Justus einen Verdacht und schon bald zeigt sich, dass hier irgendwer ganz fies manipuliert. Die drei ??? Kids ermitteln.

Kapitel:
01. Torwarttraining
02. Spieltag
03. Halbzeitpause
04. Zweite Halbzeit
05. Spieleberater
06. Eiskalt erwischt

www.play-europa.de
www.dreifragezeichen-kids.de

SprecherInnen:
Justus Jonas – Jannik Schümann
Peter Shaw – Yoshij Grimm
Bob Andrews – David Wittmann
Erzähler – Johannes Steck
Tante Mathilda - Ingrid Capelle
Onkel Titus - Achim Schülke
Trainer - Otto Strecker

John Edwards - Stefan Naas
Skinny Norris - Tim Kreuer

15. TKKG 219 - Terror frei Haus

Label: Sony Music/ EUROPA
Buch:
Martin Hofstetter
nach Motiven von Stefan Wolf
Produktion & Regie:
Heikedine Körting
Titelsong "TKKG - Die Profis in spe":
Bonda/Büscher
Dauer:
ca. 62 min.
Alter
: ab 9 Jahren
: 18. Juni 2021

Die Story:
Wie immer fängt die Geschichte harmlos an. Monique van Dorten, eine Nachbarin von Klößchen, bereitet vergnügt ihr Frühstück zu und freut sich auf einen schönen Tag. Als es klingelt, steht ein Postbote mit einem riesigen Paket vor ihr. Zuerst denkt sie sich nichts Böses, da nächste Woche ihre Gartenparty steigen soll und sie dafür einiges bestellt hat. Doch dann wird sie samt dem Paket ins Haus gedrängt und ein Mann und eine Frau mit Sturmmützen verschaffen sich Zutritt. Wie gut, dass Tim (Sascha Draeger), Karl (Tobias Diakow), Klößchen (Manou Lubowski) und Gabi (Rhea Harder) vom Fenster alles beobachtet haben und sich raschest auf den Weg zu Frau van Dorten machen. Durch das laute Klopfen werden die Räuber aufgeschreckt und schlussendlich treten sie die Flucht an. Wer gedacht hat, damit ist es vorbei mit den Aufregungen, der hat weit gefehlt. Denn alsbald wird Klößchen Opfer der Verbrecher und wird entführt. Natürlich lassen seine Freunde nichts unversucht, um ihn zu befreien und den Bösewichten das Handwerk zu legen.

TERROR FREI HAUS sorgt wieder für ordentlich Spannung und die Stunde vergeht fast wie im Flug. Wer sich das Abenteuer lieber in Raten anhören möchte, kann dies auf Grund der Kapiteleinteilung ohne Weiteres machen. Das Booklet enthält wie immer die Rollen und deren Sprecher*innen. Leider wurde diesmal auf die Sprecherin von Gaby, Rhea Harder, vergessen. Wem die Stimmen der beiden Bösewichte bekannt vorkommen: Nora Tschirner fungiert als Lotte Jung und Olli Schulz als Markus Scholler. Beiden merkt man an, dass ihnen die Sache Spaß macht und so fügen sie sich großartig in das vorhandene Ensemble ein.

Dieses ebenso unterhaltsame wie fesselnde Abenteuer bekommt ...  ... wohlverdiente 5 Sterne von 6: ★★★
                                                               
Kritik: Veronika Murauer

Kapitel:
01. Die Post ist da
02. Lauschen im Dampfbad
03. Sieben Geißlein
04. Hunger!
05. Ganz nah
06. Das Bumm-Päckchen
07. Zweiter Stock links
08. An der Nase herum
09. Sondereinheit "Klößchen"
10. Umzingelt

www.play-europa.de
www.natuerlichvoneuropa.de
www.tkkg.de

SprecherInnen:
Erzähler: Wolfgang Kaven
Tim: Sascha Draeger
Karl: Tobias Diakow
Klößchen (Willi): Manou Lubowski
Monique van Dorten: Monika Werner
Markus Scholler: Olli Schulz
Hans Sohnemann: André Busche
Lotte Jung: Nora Tschirner
Frau Sauerlich: Marianne Bernhardt
Frau Glockner: Heidi Berndt
Herr Sauerlich: Henry König
Elke Biberheim: Maud Ackermann



 

 

 

E-Mail
Instagram