01. Mamma Mia! Here We Go Again
(Original Soundtrack)

Label:Universal Music.
: 13. Juli 2018

Es ist der Musical-Film dieses Sommers: Mamma Mia! Here We Go Again, der zweite Teil des Filmhits ist seit 19. Juli in den Kinos zu sehen und auch diesmal ist der Soundtrack eine Klasse für sich!
Mamma Mia! Here We Go Again Ost ist der offizielle Soundtrack zum Nachfolger des Blockbusters Mamma Mia! (2008). Schon das Album zum ersten Teil der Filmreihe basierte auf den Klassikern der schwedischen Ausnahme-Gruppe ABBA und verkaufte sich weltweit über 7,7 Millionen Mal.
Die Single "
Fernando", gesungen von Pop-Ikone CHER ist schon seit einiger Zeit erhältlich. Kurze Auftritte hat sie auch im Film erhalten.

Auf Albumlänge, mit insgesamt 18 Titel, werden die weltbekannten Songs der Popband ABBA vom Cast um Meryl Streep, Pierce Brosnan, Lily James, Amanda Seyfried und Cher auch dieses Mal wieder selbst gesungen und interpretiert. Produziert wurde der Soundtrack von ABBA-Bandmitglied Benny Andersson.

Trackliste:
01.
When I Kissed the Teacher
02.
I Wonder (Departure)
03.
One of Us
04.
Waterloo
05.
Why Did It Have to Be Me?
06.
I Have a Dream
07.
Kisses of Fire
08.
Andante, Andante
09.
The Name of the Game

10. Knowing Me, Knowing You
11.
Angel Eyes
12.
Mamma Mia
13.
Dancing Queen
14.
I've Been Waiting For You
15.
Fernando
16.
My Love, My Life
17.
Super Trouper
18. The Day Before You Came

Der musicalcocktail verlost 3x den Soundtrack zum Kino-Gewinnspiel von MAMMA MIA! Here We Go Again bis 05.08.2018 !

02. KRIEG DER WELTEN - Teil 1 von 3
Ein Hörspiel nach H.G. Wells

Label: Folgenreich/ Universal Music Family Entertainment
Buch: Christian Gailus
Regie:
Oliver Döring
Lauflänge
: ca. 58 min.
: 1. Juni 2018
ab 12 Jahre

Der Science Fiction-Klassiker von H.G. WELLS - in einer aufregenden & modernen Inszenierung.

Der bahnbrechende sowie zeitlose Klassiker „Krieg der Welten“ von H.G. WELLS begeistert seit über 100 Jahren nicht nur die Fans der Science Fiction. In diesem Hörspiel wird das Spektakel um einen Angriff auf die Menschheit aus dem All zum Kopfkino der Superlative und stellt die Frage: Wie verhält sich der Mensch, wenn die Ordnung zusammenbricht? Im Krieg und in der Hoffnungslosigkeit - angesichts einer außerirdischen Übermacht, die nur ein Ziel zu kennen scheint: Die Bewohner der Erde zu vernichten.

Die Story Teil 1:
Der 01. Januar 1900 läutete ein Jahr bedeutender Ereignisse ein: In Südafrika tobte der Burenkrieg, und in China begann der Boxeraufstand. Europa fühlte sich als „Nabel der Welt“ und schröpfte seine Kolonien. Sigmund Freud veröffentlichte seine Traumdeutung, und Max Planck begründete die Quantenphysik. Am Bodensee startete der erste Zeppelin und gab einen Ausblick auf eine Epoche der Bewegung, deren Technikversessenheit sich in Paris manifestierte, wo die Weltausstellung zu einem Fest des Fortschritts wurde.
In diesen euphorischen Zukunftsoptimismus landen völlig unerwartet monströse Marsianer auf der Erde – und wie der Titel Krieg Der Welten schon erahnen lässt, sind diese nicht gerade freundlich gesonnen – und haben als Nicht-Engländer auch so gar keine Lust auf eine Tasse Tee. Mit übermächtiger Waffentechnologie und geschützt durch unsichtbare Energieschilde greifen die Außerirdischen die damalige Weltmacht Großbritannien an, die mit ihren Pferdegespannen und Kanonen den riesigen dreibeinigen Kampfmaschinen vom roten Planeten nichts entgegenzusetzen hat…
                                                                                                                                                          Text: Glücksstern0

Geschrieben von CHRISTIAN GAILUS und unter der Regie von OLIVER DÖRING erwacht der "Krieg der Welten" zu einem Hörerlebnis, das lange nachwirkt. Döring bewegt sich recht nahe an der Vorlage und dank der Aufteilung auf drei CDs kann die Geschichte in Ruhe aufgebaut werden. Er  betont die aufregende Stimmung bei der Weltausstellung, das Interesse an den Marseruptionen, später dann der Einschlag der Kapsel und die Reaktionen der Bewohner. Es ist toll, wie die sich immer steigernde Panik und Stimmung die Handlung beeinflusst und sehr atmosphärisch wirken lässt. Währenddessen wird Simons Weg durch die Geschichte nachgezeichnet. Auch wenn hier die Konzentration noch auf dem Schrecken der Bevölkerung wegen des unerwarteten Angriffs aus dem All und die ersten militärischen Gegenschläge liegt, wird dennoch auf die persönlichen Schicksale der Menschen eingegangen. Der Stoff bekommt durch diese Umsetzung eine sehr intensive Note mit einer sehr eingängigen Stimmung, die lebendig und dramatisch wirkt.
Was nicht fehlen darf, ist die sehr opulente akustische Gestaltung mit sehr viel Musik und Geräuschen, die sich eng zusammenfügen und die Wirkung der Handlung optimal unterstützen.
Als Simon ist Dietmar Wunder mit markanter und starker Stimme zu hören. Ihm gelingt es ganz unterschiedliche Facetten in die Figur zu bringen und zeichnet damit den Spannungsbogen der Handlung nach. Peter Groeger gibt eindringlich den Ogilvy. Marieke Oeffinger als Cathy bildet mit ihrer liebreizenden Stimme einen guten Kontrast zu der beängstigenden und destruktiven Handlung.
Der erste Teil der Hörspiel-Trilogie von KRIEG DER WELTEN ist eine packende Umsetzung eines Klassikers, der mit viel Spannung und Dynamik, sowie herausrasgenden Sprechern überzeugt.

Hauptsprecher:
Simon Dietmar Wunder
Ogilvy Peter Groeger
Soldat Reinhard Kuhnert

Gregg Oliver Stritzel
Gryson Hans Bayer
Stuart Nico Sablik
Cathy Marieke Oeffinger

Der musicalcocktail verlost 1x das Hörspiel bis 31.07.2018 !

03. KRIEG DER WELTEN - Teil 2 von 3
Ein Hörspiel nach H.G. Wells

Label: Folgenreich/ Universal Music Family Entertainment
Buch: Christian Gailus
Regie:
Oliver Döring
Lauflänge
: ca. 50 min.
: 1. Juni 2018
ab 16 Jahre

Teil 2 der aufregenden und modernen Hörspielreihe des Science Fiction-Klassiker von H.G. WELLS.

Der bahnbrechende sowie zeitlose Klassiker „Krieg der Welten“ von H.G. WELLS begeistert seit über 100 Jahren nicht nur die Fans der Science Fiction. In diesem Hörspiel wird das Spektakel um einen Angriff auf die Menschheit aus dem All zum Kopfkino der Superlative und stellt die Frage: Wie verhält sich der Mensch, wenn die Ordnung zusammenbricht? Im Krieg und in der Hoffnungslosigkeit - angesichts einer außerirdischen Übermacht, die nur ein Ziel zu kennen scheint: Die Bewohner der Erde zu vernichten.

Die Story Teil 2:
Erste Gerüchte über die unglaublichen Ereignisse in Ottershaw haben London erreicht. Stuart, Simon Shusters jüngerer Bruder, beginnt sich Sorgen zu machen. Da bereits sowohl die Bahnverbindungen als auch die Telegraphenleitungen unterbrochen sind, gelingt es ihm nicht, seine Familie zu erreichen. Nachdem die ersten "Kometen" in den Vororten von London einschlagen, beschließt er, zusammen mit seinen Kommilitonen Angus und Lester die Stadt zu verlassen...

In der Fortsetzung wird das Tempo merklich gesteigert. Dem Hörer werden kaum Verschnaufpausen gegönnt. Im Vordergrund stehen zwar weiterhin die außerirdischen Invasoren, doch es gelingt dem Autor auch den Fokus auf das menschliche (Fehl-)Verhalten in Extremsituationen zu lenken. Nach und nach kristallisiert sich heraus, dass die wahren Monster iunter den Menschen zu suchen sind. Denn wenn die bestehende Ordnung zusammenbricht, reduziert sich das Miteinander ganz schnell wieder auf die Grundbedürfnisse des Einzelnen, und deren Erfüllung rechtfertigt dann scheinbar alles, von Bedrohung bis hin zum Mord. Die Alterfreigabe von 16 ist bei dieser Reihe absolut gerechtfertigt, da es doch so einige Grausamkeiten vorkommen, welche dazu noch realistisch inszeniert sind. Das Finale des 2. Teils ist hingegen einigermaßen versöhnlich.
Jetzt darf man sich schon auf den dritten und letzten Teilk freuen, welcher am 10. August erscheinen wird.

Hauptsprecher:
Stuart Nico Sablik
Lester Jan Rohrbach
Mary Christina Puciata
Angus Roland Wolf
Portier Uwe Büschken

Bodo Sascha Rotermund
Putner Alexander Doering
Seller Bernd Rumpf
Mrs. Chandler Marianne Groß
Lucas Douglas Welbat

Der musicalcocktail verlost 1x das Hörspiel bis 31.07.2018 !

Rita Falk (Autorin), Christian Tramitz (Sprecher)
04
. Kaiserschmarrndrama: Ein Provinzkrimi
Ungekürzte Hörbuch-Fassung mit Christian Tramitz

Label: Der Audio Verlag (DAV)
Buch: Rita Falk
Sprecher: Christian Tramitz
Spielzeit: 7 Std. 51 min. auf 6 CDs
: 9. Februar 2018
ab 14 Jahren

Dorfpolizist Franz Eberhofer muss bereits zum neunten mal ran. Und diemal hat er es mit einem Doppelmord zu tun.

Die Story:
Nach dem folgenschweren Unfall von Franz und Rudi am Ende des letzten Buches, liegt Simon immer noch von oben bis unten eingegipst im Krankenhaus. Franz bekommt vom Richter Moratschek einen 1979er BMW für seine hervorragende, wenngleich oftmals unortodoxe Polizeiarbeit geschenkt, der Fleischhauer Simmerl versucht mit Viagra standhaft zu bleiben - doch offensichtlich nicht bei seiner Frau.
Einige Wochen später wird eine ermordete junge Frau im nahegelegenen Wald nackt aufgefunden, von einem seltsamen älteren Herrn, der mit einem ausgeborgten Hund unterwegs war. Franz findet heraus, dass sie Simone Katzeder hieß und beim Simmerl einquartiert war
und hat unter dem Namen „Mona“ Stripshows im Internet angeboten. Der Eberhofer steht vor pikanten Ermittlungen, denn zum Kreis der Verdächtigen zählen ein paar ihrer Kunden, darunter der Leopold, der Simmerl und der Flötzinger. Harte Zeiten für den Franz, auch privat: Das Doppelhaus vom Leopold und der Susi wächst in dem Maße wie Franz’ Unlust auf das traute Heim.
Kurz darauf meldet ein Herr Anzengruber seine Frau als vermisst. Sie wird schließlich ebenso mit eingeschlagenem Schädel im Niederkirchener Wald gefunden.
Das gleiche Beuteschema. Treibt ein Serienmörder in Unwesen?
Der Bürgermeister meint nun eine Spezialeinheit solle sich der Sache annehmen. So bekommt das Dörfchen Niederkaltenkirchen seine eigene Soko, bestehend aus zwei Ex-Kollegen, die vom Eberhofer gleich mal zurecht gestutzt werden.
Zurück von der Reha quartiert sich Freund und Privatdetektiv Rudi im Saustall ein. So kann er dem Franz bei der Recherche helfen. Privat muss er einen schweren Schicksalsschlag verkraften.

Der. 9. Provinzkrimi von Rita Falk ist mindestens genauso gut wie seine Vorgänger, wenn nicht sogar besser.
Wie in allen Eberhofer Büchern von Rita Falk, steht der Mordfall nicht zwingend im Vordergrund. Zwischenmenschliches wird groß geschrieben. Jede wiederkehrende Figur hat ihre persönliche Geschichte und die muss weiter gesponnen werden. Und da ist der Franz diesmal ganz schön Er ist eingespannt: Da ist die Susi und sein Söhnchen Paul, der Bau des Doppelhauses mit Bruder Leopold und dessen Familie und leider steht es mit seinem Hund Ludwig zum Besten.
Am Ende der Geschichte erfährt man, wie der Ludwig als Welpe zum Franz gekommen ist.

Es ist nicht zwingend notwendig, die vorangegangen Bücher gelesen bzw. gehört zu haben, doch ist es schön zu erfahren, wie sich die Familie Eberhofer und die Leute im Dorf weiter entwickeln. Auch deren Lebensgeschichten und Charaktere lernt man dadurch näher kennen und verstehen. Hat man dazu noch zumindest einen der Verfilmungen gesehen, hat man die Rollen stets vor Augen. Dafür sorgt auch ein gut gellaunter Christian Tramitz. Man hört sogar die unterschiedlichen Rollen aus dem Film heraus - die Oma, den Papa, den Flötzinger. Neben Franz Eberhofers unkonventionellen Ermittlungsmethoden ist es vor allem der bayerische Charme, der Rita Falks Bestseller so unterhaltsam macht. Nach zahlreichen anderen beliebten Hörbüchern wie "Grießnockerlaffäre", "Leberkäsjunkie" und "Weißwurstconnection" leiht er Niederkaltenkirchen für dieses Hörbuch ein weiteres Mal seine Stimme und erweckt die Welt rund um Leberkässemmeln und Sauställe mit ansteckender Leichtigkeit zum Leben.
"Kaiserschmarrndrama" kann Fans bayerischer Krimis nur wärmstens empfohlen werden.

Die Autorin:
Rita Falk hat sich mit ihren Bestsellern um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen in die Herzen ihrer Fans geschrieben – weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Ihre Regionalkrimis und Romane, als Hörbücher bei Der Audio Verlag erschienen, standen allesamt auf den Bestsellerlisten.

© Jürgen Pollak

Der Sprecher:
Christian Tramitz ist der Enkel von Paul Hörbiger, Cousin von Mavie Hörbiger sowie Neffe zweiten Grades von Christiane Hörbiger. Seine Eltern sind der Filmproduzent Rudolf Tramitz und dessen Ehefrau Monica, geborene Hörbiger. Obwohl vorbelastet mit einer weit verzweigten Schauspiel-Familie, entschied sich Christian Tramitz für ein Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Theaterwissenschaft.
Als Schauspieler ist er bekannt aus Fernsehproduktionen wie der Serie "Hubert und Staller", in der er einen bayerischen Provinzpolizisten spielt. Er war außerdem in den erfolgreichen Kinofilmen "Der Schuh des Manitu", "(T)raumschiff Surprise Periode 1" oder "Keinohrhasen" zu sehen. Für die beiden erstgenannten Filme gewann er im Team sowohl den Bambi als auch den deutschen Comedypreis. Tramitz ist seit Langem als Synchronsprecher tätig und dem deutschen Publikum durch Serien wie "Alf" oder den Kinofilmen "Findet Nemo" und "Cars" bekannt.

www.der-audio-verlag.de/hoerbuecher/kaiserschmarrndrama-ein-provinzkrimi-falk-rita-978-3-7424-0452-7/

05. Die drei ??? - Schrecken aus der Tiefe
(Folge 193)

Label: EUROPA/ Sony Music Entertainment GmbH
Ein Hörspiel nach Robert Arthur
Buchvorlage: Marco Sonnleitner
Buch: André Minninger
Regie: Heikedine Körting
Titelmusik
: Simon Bertling, Christian Hagitte
: 11. Mai 2018
ab 9 Jahren

Die Story:
Ein Angler kämpft in seinem kleinen Boot mit seinem Fang, geht über Bord und wird unter Wasser gezogen ... Justus, Peter und Bob sind Augenzeugen dieser Szene und eilen prompt zu Hilfe. Als der Mann sich endlich in Sicherheit befindet, stammelt er schreckensbleich immer wieder dieselben Worte: „Im See ist ein Monster!“
Aber jeder weiß: Monster gibt es nicht ... Oder etwa doch?
Ein neuer Fall für die drei Detektive!

Die Story ist vielleicht ein wenig dünn, aber dennoch recht, gut durchdacht und sie weist eine gewisse Spannungskurve auf. Klar, das Cover mutet überaus mysteriös an, dem kann der eigentliche Inhalt nicht ganz entsprechen. Trotz des eigentlich abstrusen Themas sind die drei doch einer gewissen Realtät verpflichtet. Der Handlung kann man gut folgen. Der Abschluss ist gut gelungen und schön gelöst. Erfreulich, dass Inspektor Cotta auch mal wieder ein Rolle spielt. Den Sprechern agieren absolut professionell und haben sichtlich Spaß an der Episode. Die Geräusche im Hörspiel wirken sehr lebendig. Die Musik-Einlagen sind stimmig und passen sich gut in die jeweiligen Szenen ein.
Auch wenn "Schrecken aus der Tiefe" nicht die beste Folge ist, es ist ein klarer Aufwärtstrend erkennbar. Somit ist sie nicht für Fans ein Muss, sondern auch für Hörspielfreunde eine absolute Empfehlung.

Hauptsprecher:
Erzähler - Axel Milber
Justus Jonas - Oliver Rohrbeck
Peter Shaw - Jens Wawrczeck
Bob Andrews - Andreas Fröhlich
Inspektor Cotta - Holger Mahlich
Angler - Stephan Chrzescinski
Mac Anderson - Achim Buch
Reporterin - Marion Gretchen Schmitz

Kapitel:
01. Ausnahmezustand
02. Die Ermittlungen beginnen
03. Gespräch der Lichter
04. Große Fische im Netz
05. Beutemeute
06. Peanuts in Gouda
07. Tauchgang mit Folgen
08- Verräterische Angst

www.dreifragezeichen.de

06. Die drei ??? Kids - In der Schatzhöhle
(Folge 64)

Label: EUROPA/ Sony Music Entertainment GmbH
Buchvorlage: Boris Pfeiffer
Buch & Regie
: Ulf Blanck
Musik & Text: Frank Ramond, Ulf Blanck
Spielzeit
: ca. 67 min.
: 18. Mai 2018
ab 7 Jahren

Die Story:
Peter hat bei einem Preisausschreiben einen Schnupperkurs im Höhlentauchen für die drei gewonnen. Die Schächte eines Bergwerks, in denen sie tauchen, sind mittlerweile überflutet. Drei weitere Leute nehemn ebenfalls an dem Kurs teil. Doch ein Taucher ist unter falschen Namen angemeldet und entfernt sich heimlich von der Gruppe. Justus, Peter und Bob verfolgen ihn und entdecken eine Schatzhöhle!

Der Zuhörer bekommt eine schwungvolle, atmosphärisch eindrucksvoll beschriebene und abwechslungsreiche Geschichte zu hören. Auf eine lange Einleitung wird verzichtet, schnell ist man mitten im Geschehen. Die Tauchgänge sind sehr gut beschrieben. Man möchte glauben, mit auf dem Tauchgang zu sein. Das Rätsel um den kurzzeitig verschwundenen Taucher ist gut eingebaut. Leider sind nicht zwischenzeitlich nicht nur die drei an der Lösung des Falls beteiligt, Inspector Reynolds steuert einen großen Teil bei. Dennoch gibt es noch genügend offene Fragen zu klären, was dem weiteren Verlauf der Handlung Dynamik verleiht.
Isngesamt wirkt die Episode 64 erwachsener als die bisherigen, was sie auch für ältere Zuhörer spannend macht. Und auch eine Botschaft wird uns auf den Weg gegeben: Jeder hat eine zeite Chance verdient.
Die Sprechleistungen überzeugen bis in die kleinsten Rollen.
"In der Schatzhöhle" ist vielschichtig, abwechslungsreich und mit viel Schwung erzählt und daher sicherlich eine der besten der Serie.

Sprecher:
Justus Jonas - Jannik Schümann
Peter Shaw - Yoshij Grimm
Bob Andrews - David Wittmann
Tim Miller - Christian Stark
Clemens - Otto Strecker
Big Digger - Rainer Gerlach
Erika - Eva Michaelis
Kommissar Reynolds - Bert Franzke
Erzähler - Johannes Steck

Kapitel:
01. Hauptgewinn
02. Höhlentauchen
03. Abgetaucht
04. Geisterlicht
05. Schatztaucher
06. Polizeiarbeit
07. Phantombilder
08. Miese Erpresser
09. Geheimplan

www.dreifragezeichen-kids.de

07Fünf Freunde und die gefährlichen Wurzeln
(Folge 126)

Label: EUROPA/ Sony Music Entertainment GmbH
Ein Hörspiel nach Enid Blyton

Buch: Katrin McClean
Spielzeit: ca. 58 min.
: 20. April 2018
ab 6 Jahren

Die Story:
Ein Urwald in England? So etwas gibt es! Und die Fünf Freunde machen Ferien mitten drin. Der kauzige Naturwissenschaftler Harry Basswood erzählt ihnen von merkwürdigen Insekten und geheimnisvollen Wurzeln. Doch die scheinen plötzlich eine ernsthafte Gefahr für das Dörfchen Gamlydan zu werden. Das sorgt unter den Bewohnern für große Aufregung. Bevor auch die Fünf Freunde in Streit geraten, gehen sie den Dingen auf den Grund und kommen der Wahrheit auf die Spur.

Die Folge an sich wirklich ganz gut. Jene, welche schon länger die Fünf Freunde hören, werden alte bekannte Stimmen aus anderen Hörbüchern erkennen. Die Geschichte ist vielleicht ein wenig einfach und daher nur für die jüngsten Zuschauer geeignet. Um was es sich bei den gefährlichen Wurzeln handelt, durchschaut man sehr rasch, daher ist die Folge hauptsächlich für die Zielgruppe der Kindergartenkinder spannend und überraschend.
Dennoch wird gerade das junge Publikum sich gut unterhalten können.

Trackliste:
01. Besuch im Urwald
02. Streit um den Borkenkäfer
03. Eine gefährliche Wurzel
04. Timmy spürt etwas Seltsames auf
05. Der Fremde in der Dunkelheit
06. Harry geht bis zum Äußersten
07. Die Wahrheit kommt ans Licht

Hauptsprecher:
Erzähler - Lutz Mackensy
Julian - Ivo Möller
Dick - Jannik Endemann
Anne - Theresa Underberg
George – Alexandra Garcia
Harry Basswood – Till Huster
Pete – Marek Harloff

www.hoerspiel.de     *     www.fuenf-freunde.de

08Schlau wie Vier
Folge 7: SAFARI - Abenteuer in der afrikanischen Savanne
Die Wissensreihe für Kinder ab 6 Jahren

Label: EUROPA/ Sony Music
Lauflänge: ca. 73 min.
Titelmelodie: Ludi Bomberg
: 13. April 2018
ab 6 Jahre

Die Story:
Eine Zwillingsschwester zu haben ist cool, finden Pia und Lisa: nach Lust und Laune die Rollen tauschen und die besten Freunde Tobi und Samir an der Nase herumführen! Aber hilft der Verwechslungstrick auch auf der Gangsterjagd? Gemeinsam mit den Massai-Geschwistern Nariku und Salaton lernen die schlauen Vier den Lebensraum der ostafrikanischen Wildtiere kennen, beobachten Löwen auf der Jagd, Nashörner am Wasserloch und die seltsame Freundschaft von Büffel und Kuhreiher – und kommen dabei einem zwielichtigen Wilderer auf die Spur....

Hauptsprecher:
Erzähler - Achim Buch
Samir - Daniel Kirchberger
Tobi - Flemming Stein
Pia - Alina Degener
Lisa - Julia Fölster
Frau Krause - Elena Wilms
Checker - Sven Nowatzky
Navinaut - Voker Hanisch
Nariku - Theresa Underberg
Salaton - Timo Kinzel
Onkel - Oliver Warsitz

Produktions-Team:
Konzept
: Verena Carl, Alexandra Frank
Nach einer Idee von Hilla Fitzen
Buch: Verena Carl (www.verenacarl.de)
          Alexandra Frank (www.kindermedienbuero.de)
Regie: Thomas Karallus
Wissenschaftliche Beratung: 
         Oliver Höner, Leibniz-Institut für Zoo- und
         Wildtierforschung
         Guido Bürger,
Kenya Tourism Board
         Salaton Ole Ntutu,

         http://majimotomaasaicamp.com

 

www.schlau-wie-4.de       *     www.europa-kinderwelt.de     *     www.hoerspiel.de

09. DIE WEISSE LILIE: Krieg in Boston - Staffel 2
3CD-Hörspielbox

Label: Folgenreich - Doerte Poschau & Ronja Wolf
Idee & Buch: Benjamin Oechsle, Timo Kinzel
Regie:
Timo Kinzel, Benjamin Oechsle
Musik:
Jochen Mader, Johannes Arzberger
Lauflänge
: ca. 3 1/4 Std .
: 26. Jänner 2018
ab 12 Jahre

DIE WEISSE LILIE vereint gekonnt die Genres Actionthriller und Politkrimi. Die Hörspielserie überzeugt mit hervorragenden Sprechern, einem eigens komponierten Soundtrack sowie einem unvergleichlich lebendigen Sounddesign. Spannend geschrieben und absolut hörenswert – ein wahrer Blockbuster fürs Ohr.

Die 3CD-Hörspielbox KRIEG IN BOSTON beinhaltet die komplette zweite Staffel der Serie: Kapitel I-III. Alle Hörspielfolgen der Serie sind zudem auch einzeln als Download sowie im Stream verfügbar.

Die Story - Kapitel 1  (54 min.):
Nach seiner Flucht aus dem Kongo nimmt Daniel von Südafrika aus Kontakt mit Jerry auf. Der waghalsige Plan, den die beiden für Daniels Rückkehr in die USA verfassen, bleibt bei der Weissen Lilie allerdings nicht unbemerkt.
In Boston müssen Miles und Sam den Schutz von Michael Howard gewährleisten – wobei Miles inoffiziell versucht, den Oligarchen in seine eigenen Ermittlungen zu den Kongo-Morden einzubeziehen. Dabei stößt der Detective auf eine Person, die von unschätzbarem Wert sein könnte.
Unterdessen verschlägt es Carol nach München, wo sie auf der Internationalen Sicherheitskonferenz einen Vortrag zur Cyberkriminalität halten soll. Dort trifft sie einen alten Bekannten, der möglicherweise eine Erklärung für die jüngsten Hackerangriffe in den USA und in Europa hat.

Trackliste:
01. Rückblick 03:53
02. Samira Barzani 06:29
03. Porter auf der Spur 05:37
04. Cyberangriff 00:37
05. Kapstadt 08:38

06. Michael Howard 05:25
07. München 05:42
08. Der Absprung 07:49
09. Sicherheitskonferenz 00:37
10. Schmierfett 09:46

Die Story - Kapitel 2  (76 min.):
Auf ihrer Flucht vor Michael Howard verschlägt es Samira Barzani bis nach New York, wo sie ihrer Kollegin Chloe hochsensible Daten über den Oligarchen übergeben will. Doch Lamar Johnson von der Weissen Lilie ist ihr dicht auf den Fersen …
Miles kann mithilfe von Samiras Halbschwester Anne Riley endlich die Ereignisse um den Mord an Ajamu rekonstruieren. Doch um Michael Howard als Drahtzieher zu überführen, fehlt den Ermittlern noch ein wichtiger Beweis.
Währenddessen ereignet sich in München ein Terroranschlag – und Carol gerät als Rednerin auf der dortigen Sicherheitskonferenz mitten ins Auge des Sturms …

Trackliste:
01. Rückblick 03:40
02. Münchner Flughafen 03:19
03. Lamar Johnson 06:55
04. Samiras Erinnerung 14:30
05. Gregs Drohung 04:40
06. Boston Globe 05:18

07. Rooftop-Bar 06:31
08. Chloe Farrell 04:16
09. Kingsanis Kampf 06:07
10. Daniels Déjà-vu 05:12
11. Cybersicherheit 04:46
12. Carols Analyse 04:31
13. Das Attentat 06:23

Die Story - Kapitel 3  (67 min.):
In Washington versucht die Weisse Lilie ihren Einfluss im Energieministerium zu nutzen, um einen mächtigen Posten zu besetzen. Gleichzeitig erhalten Iris und Sean jedoch eine beunruhigende Nachricht aus München.
Um seinen Auftrag zu erfüllen, muss Daniel Porter in Boston weiter untertauchen, doch die Schlinge um seinen Hals zieht sich unaufhörlich zu. Als die Polizei einen entscheidenden Tipp bekommt, beginnt er selbst an Jerrys Loyalität zu zweifeln.
Parallel zu ihrer Jagd nach Daniel, versuchen Miles und Sam weiterhin Michael Howard in eine Falle zu locken, müssen aber schließlich feststellen, dass sie zu wenig gegen ihn in der Hand haben. Frustriert müssen sie stattdessen für Howards Sicherheit während eines Wahlkampfauftritts sorgen. Können sie den dramatischen Showdown zwischen ihm und Daniel Porter verhindern?

Trackliste:
01. Rückblick 03:56
02. Drydock Avenue 06:41
03. Ganz nah 04:59
04. Hafen 05:01
05. Letzte Warnung 04:35
06. Ein Gefallen 03:19

07. Traceback 07:44
08. Craig Austin 06:18
09. Ertappt 02:24
10. Die Rede 06:35
11. In der Falle 07:26
12. Showdown 07:42

„Die weisse Lilie“ ist ein gelungener Hörspielmix aus Politkrimi und Actionthriller, kann voll und ganz überzeugen. Die Story ist sehr düster, bedrohlich, packend und überaus Komplexität. Die Schicksale von Daniel Porter, Miles, Sam und einer Journalistin werden abwechslungsreich in unterschiedlichen Handlungssträngen erzählt. Durch die Sprünge zwischen den einzelnen Hauptakteuren und ihren Geschichten entsteht eine große Dynamik, was die Spannung verstärkt. Allerdings erfordert das Zuhören ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit, um dem Geschehen folgen zu können.
Die Sprecherriege wurde hervorragend ausgesucht, welche ihre Rollen lebendig und authentisch interpretieren und durchwegs eine starke Leistung abliefern. Als Erzähler fungiert gekonnt Mark Bremer mit seiner markanten und prägnanten Stimme.
Auch ein Soundtrack wurde eigens für die Reihe komponiert. Die Musik ist sehr detailverliebt, überaus lebendig und unterstützt die oft düstere Atmosphäre.
Am Ende der Staffel steht ein großer Showdown, der den Hörer auf eine baldige Fotzsetzung hoffen lässt.

www.dieweisselilie.com     *      www.folgenreich.de

10. DIE WEISSE LILIE: Tödliche Stille - Staffel 1
3CD-Hörspielbox

Label: Folgenreich - Doerte Poschau & Ronja Wolf
Idee & Buch: Benjamin Oechsle, Timo Kinzel
Regie:
Timo Kinzel, Benjamin Oechsle
Musik:
Jochen Mader, Johannes Arzberger
Lauflänge
: ca. 2 1/4 Std .
: 13. Oktober 2017
ab 12 Jahre

DIE WEISSE LILIE vereint gekonnt die Genres Actionthriller und Politkrimi. Die Hörspielserie überzeugt mit hervorragenden Sprechern, einem eigens komponierten Soundtrack sowie einem unvergleichlich lebendigen Sounddesign. Spannend geschrieben und absolut hörenswert – ein wahrer Blockbuster fürs Ohr.

Die Story - Kapitel 1  (45 min.):
Daniel Porter ist Auftragskiller und überlässt nichts dem Zufall. Doch als er auf einen Warlord im Osten des Kongo angesetzt wird, kommt er stets einen Schritt zu spät und sieht sich in der Stadt Goma mit verhängnisvollen Ereignissen konfrontiert. Ehe er richtig begreift, wird er vom Jäger zum Gejagten und tappt in eine mörderische Falle, aus der es scheinbar kein Entkommen gibt.
Unterdessen fühlt sich der eigenbrötlerische Detective Henry Miles in Boston vor den Kopf gestoßen, als man ihm einen jungen Partner zuteilt, der frisch von der Akademie kommt. Doch spätestens als den beiden nach einer zermürbenden Geiselnahme eine Frau vor das Auto läuft, ist Miles froh über den Neuen an seiner Seite. Das Unfallopfer führt die beiden Polizisten auf die Spur eines beispiellosen Gewaltverbrechens, das unmittelbar mit dem Geschehen in Afrika zusammenzuhängen scheint.

Trackliste:
1. Ausweglos 04:35
2. Schmerz 05:20
3. Ankunft in Goma 08:09
4. Miles 03:21

5. Ein perfekter Schuss 08:45
6. Der Unfall 03:11
7. Ajamus Schicksal 04:17
8. Krieg in Boston 07:21

Die Story - Kapitel 2  (38 min.):
In einer spannenden Rückblende wird Daniels Weg durch Goma nachgezeichnet. Nach der Drohung eines anonymen Anrufers macht er sich mit einem mulmigen Gefühl auf den Weg zu seinem Kontaktmann in der Stadt. Dort angekommen, wird seine böse Vorahnung bestätigt …
In Boston beschließt Miles für die Ermittlungen in dem Mordfall eine alte Freundin zu Rate zu ziehen. Die bringt schon bald Licht ins Dunkel, sodass Miles und Sam beginnen, eine heiße Spur zu verfolgen. Doch die Zielperson führt das Ermittler-Duo aufs Glatteis …

Trackliste:
1. Rückblick 03:23
2. Fahrt nach Birere 06:16
3. Carol 02:10
4. Miles' Trauma 03:17

5. Bilaterale Verschlüsselung 04:04
6. Safi 03:42
7. Sackgasse 03:43
8. Linie 88 04:51
9. Kingsanis Geheimnis 06:28

Die Story - Kapitel 3  (52 min.):
Auf seiner Jagd nach Emmanuel Besongua bemerkt Daniel zu spät, dass der Rebellenführer den Spieß längst umgedreht hat. Als Gefangener des Tyrannen blickt er schließlich dem Tod ins Auge – bis eine unbekannte Macht die Geschehnisse im Kongo komplett auf den Kopf stellt …
In Boston erschüttert ein weiterer Mord die Stadt. Auf der Suche nach den Drahtziehern setzt sich für Miles und Sam allmählich ein Bild zusammen, dessen Tragweite bis in den Kongo aber auch in Miles Vergangenheit zurückreicht …

Trackliste:
1. Rückblick 03:23
2. Flucht 06:38
3. In der Falle 09:26
4. Olas Geheimnis 08:26

5. Die Weisse Lilie 04:01
6. In letzter Sekunde 04:33
7. Tödliche Stille 06:02
8. Daniel Porter und Henry Miles 09:25

Die brillante Hörspielproduktion Die Weisse Lilie bietet neben der überaus packenden und komplexen Handlung auch hervorragende Hörbuch- und Synchronsprecher wie u. a. Martin Sabel („Dogo“ in Dragonbound), Stephan Benson (Daniel Craig), Sascha Rotermund (Benedict Cumberbatch) oder Céline Fontanges (Kate Bosworth), eine vom Hamburger Komponisten Jochen Mader eigens auf die Szenen komponierte und orchestrierte Musik sowie eine authentische Soundkulisse, die den Zuhörer durch die sensationell hohe Dichte an Effekten und Geräuschen mitten ins Geschehen katapultiert.

www.dieweisselilie.com     *      www.folgenreich.de

11. Das Imperium Der Ameisen
Ein Hörspiel von Oliver Döring nach einer Kurzgeschichte von H.G. Wells

Label: Folgenreich/ Universal Music Family Entertainment
Buch, Schnitt und Regie: Oliver Döring
Lauflänge
: ca. 56 min.
: 24. November 2017
ab 12 Jahre

Basierend auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von H.G. WELLS erzählt OLIVER DÖRING mit diesem Mystery-Thriller eine ebenso spannende wie furchterregende Geschichte - und zeigt einmal mehr, wie zeitlos WELLS‘ visionäres Werk bis heute ist.
Oliver Döring gelingt mit seinem Hörspiel Das Imperium Der Ameisen eine ganz eigene Interpretation der wells‘schen Kurzgeschichte, ohne dabei die Idee des Originals anzurühren.

Die Story:
Der Biologe Lukas Holroyd fliegt im Auftrag eines (Pharma)konzerns nach Südamerika, um das besonders gefährliche Gift einer neu entdeckten Ameisenrasse zu analysieren. Als Stadtmensch und Laborforscher reizt ihn die Aussicht auf schwüle Hitze, faulende, pilzbefallene Biotope und giftiges Getier des Urwalds zwar nicht sonderlich, aber es gilt, die nächste Stufe auf der Karriereleiter zu erklimmen. Selbst dass es seit geraumer Zeit zu dem Forscher vor Ort keinen Kontakt mehr gibt, kann ihn von seinem Unterfangen abbringen – auch dank des sanften Drucks seines Chefs. So reist er nach Loreto, der grünen Lunge Perus. Der mächtige Regenwald am Amazonas erstreckt sich über die gesamte Region und ist eine der am schwierigsten zu erreichenden Gegenden der Welt. Wo sonst als hier könnte sich im Verborgenen eine Spezies entwickeln, die uns die Vorherrschaft auf diesem Planeten streitig machen will? Kapitän Gerilleau soll Holroyd mit seinem Kanonenboot zur Forschungsstation mitten im Urwald bringen. Nicht lange, und sie machen Bekanntschaft mit den Ameisen - und es ist nicht nur das tödliche Gift, das sie zur furchtbaren Bedrohung macht, es ist ihr Plan...

Hauptsprecher:
Holroyd - Julien Haggége
Gerilleau - Carlos Lobo
Ernest - Douglas Welbat
John Boris - Tessmann
Richard - Oliver Stritzel
Da Cunha - Daniel Montoya

sowie
Julia Kaufmann, Robert Frank, Natascha Geisler, Martin Baden, Marcus Staiger
und Joachim Kerzel

www.folgenreich.de     *     http://www.universal-music.de/hg-wells-hoerspiele/