Produktionen der VBW 2022/23


seit 22. September 2022 

ANZEIGE


seit 8. Oktober 2022

ANZEIGE

Tickets unter: www.musicalvienna.at

sowie bei Wien Ticket unter
01/588 85-111 sowie an allen Vorverkaufsstellen der VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN.

VBW PLANEN WELTPREMIERE VON „ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO-MUSICAL“ ALS NEUE EIGENPRODUKTION

Die Vereinigten Bühnen Wien arbeiten an einem eigenen Musical über den österreichischen Popstar Falco, das als nächste große VBW-Uraufführung in Wien geplant ist. Die Weltpremiere mit dem Titel ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO-MUSICAL soll voraussichtlich noch 2023 stattfinden.
http://falco.musicalvienna.at


 +++ Wir würden uns freuen, wenn du uns weiterempfiehlst +++

Neueste Kritiken ÖSTERREICH 2022


Zurück zur Übersicht

27.10.2022

SEITENSPRUNG FÜR ZWEI Premiere in der Komödie am Kai

24 Jahre Ehe hinterlassen Spuren. Die einst prickelnde Erotik ist der Vertrautheit, Gemütlichkeit aber auch Eintönigkeit gewichen. Doch was ist es, was in einer lang andauernden Beziehung wirklich zählt? Auf höchst amüsante Weise werden die verschiedenen Aspekte thematisiert.



Zurück zur Übersicht


Foto: (c) Michaela Springer

 



Foto: (c) Michaela Springer



Foto: (c) Andrea Eckstein



 

Foto: (c) Lalo Jodlbauer


 

Foto: (c) Roman Wiehart


 

Foto: (c) Michaela Springer


 

Foto: (c) Michaela Springer


 

Foto: (c) Reinhard Winkler

 


Foto: (C) VBW/ Deen van Meer


Die ausführlichen Berichte aus Österreich 2022

Neueste Kritiken DEUTSCHLAND 2022

Feed

23.10.2022

DRACULA - Das Musical, Deutsches Theater München

Eine ganze Weile war es still um den berüchtigten Graf Dracula auf der Musical Bühne. Jetzt beginnt die Jagt wieder von vorne. In Kooperation mit dem Stadttheater Ulm wurde die Show, die bereits 2021 auf der...   mehr


22.10.2022

Im Gespräch mit ROLF RETTBERG, Autor von "Hundertwasser - Das Musical"

Rolf Rettberg schrieb zahlreiche Theaterstücke, Libretti, Prosa und Lyrik. Darunter das Musical „Hundertwasser“, für das er die Buch- und Liedtexte schrieb und das Musical „Ludwig² - der König kommt zurück“....   mehr


06.10.2022

HAMILTON feierte seine Deutschsprachige Erstaufführung in Hamburg

The room where it happens – Das war am 06. Oktober 2022 zweifelsohne der Saal des Stage Operettenhauses mitten auf dem Hamburger Kiez. Denn nicht nur die hiesige Theaterszene schaute an diesem Tag mit...   mehr


11.09.2022

MAMMA MIA! ist zurück in Hamburg

Mamma Mia, here we go again – 20 Jahre nach der Deutschlandpremiere von Mamma Mia in Hamburg kehrte das Jukebox-Musical am 11. September in die Hansestadt zurück. Das Stück bindet die Welthits der schwedischen...   mehr


02.09.2022

LUDWIG² in Füssen: Die Show - Backstage

"Bau ein Schloss wie ein Traum" - Füssen ist immer eine Reise wert. Ludwig II. hätte bestimmt nicht gedacht, dass knapp 150 Jahre nach seinem Tod, Touristen aus aller Welt in die Region kommen, um seine...   mehr





Foto: (c) Susanne Brill





 

Foto (c) Anne Roth: Rolf Rettberg (Autor) - Stefan Holoubek (Komponist)


Foto: (c) Johan Persson

 



Foto: (c) Brinkhoff-Moegenburg


Foto: (c) Michael Böhmländer


Die ausführlichen Berichte aus Deutschland.

Neueste Kritiken EUROPA 2022

27.02.2022

JANE EYROVÁ (Jane Eyre) - Das Musical

Im tschechischen Městské divadlo Brno (Brünner Stadttheater) stand am 27. Februar das nur selten aufgeführte Musical JANE EYRE, nach dem Buch von Charlotte Bronte, auf dem Spielplan. In nur knapp über 90...   mehr





Foto: (c) Tino Kratochvi



Die ausführlichen Berichte aus dem restlichen Europa.

Die ausführlichen Berichte aus Schweden und Norwegen.

Die ausführlichen Berichte aus Dänemark.

NEWS findest du auf
 der musicalcocktail-FACEBOOK- und INSTAGRAM-Seite.



Der musicalcocktail auf INSTAGRAM !!!

www.instagram.com/official_musicalcocktail/

Statement zum Ukraine Krieg
Die Direktor*innenkonferenz des österreichischen Theatererhalterverbandes (TEV) und die Intendant*innengruppe der Bundesländer- und Städtetheater verurteilen in einem gemeinsamen Statement den Krieg in der Ukraine.
Statement zum Ukraine Krieg.pdf (521.42KB)
Statement zum Ukraine Krieg
Die Direktor*innenkonferenz des österreichischen Theatererhalterverbandes (TEV) und die Intendant*innengruppe der Bundesländer- und Städtetheater verurteilen in einem gemeinsamen Statement den Krieg in der Ukraine.
Statement zum Ukraine Krieg.pdf (521.42KB)


 

 

 

E-Mail
Instagram