01. SPIDER-MAN: Far From Home

Produktion: Sony Pictures Entertainment
Produktionsland/ -jahr:
USA 2018

Produktion: Kevin Feige, Amy Pascal
Regie: Jon Watts
Darsteller*innen:
Tom Holland, Samuel L. Jackson, Zendaya Coleman, Cobie Smulders, Jon Favreau, JB Smoove
Filmlänge
: 129 min.

: 14. November 2019 auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray, 4K UHD, digital
FSK: 12

Die Story:
Nach den Ereignissen von Avengers: Endgame kehrt Peter Parker (Tom Holland) in Spider-Man: Far From Home zurück. Unser freundlicher Superheld aus der Nachbarschaft schließt sich seinen besten Freunden Ned, MJ und den anderen für eine Reise nach Europa an. Doch Peters Plan, das Superheldentum für ein paar Wochen hinter sich zu lassen, wird schnell zunichte gemacht, als er sich widerwillig einverstanden erklärt, Nick Fury (Samuel L. Jackson) bei der Aufklärung mehrerer Angriffe zu helfen. Spider-Man und Mysterio (Jake Gyllenhaal) kämpfen Seite an Seite gegen das Chaos auf dem Kontinent, doch es ist nicht alles, wie es scheint.

Auf der Blu-ray findet sich über eine Stunde Bonusmaterial. Ein wenig magerer fällt es auf der DVD aus, aber es bietet dennoch interessante Einblicke in die Produktion.

Bonusmaterial DVD & Blu-ray:
- Kurzfilm „Peters to do-Liste"
- Outtakes
- unveröffentlichte Szenen

Exclusiv auf Blu-ray™:
- Geheime easter Eggs
- Weit, weit, weit weg von zu Hause
- Der Anzug
- Fury & Hill
- Danke, Mrs. Parker
und vieles mehr

  • 4030521755970_42189_pac_01_lr
  • 3736_szd_01_lr
  • 3736_szd_02_lr
  • 3736_szd_03_lr
  • 3736_szd_04_lr
  • 3736_szd_05_lr
  • 3736_szd_06_lr
  • 3736_szd_07_lr
  • 3736_szd_08_lr
  • 3736_szd_09_lr
  • 3736_szd_10_lr
  • 3736_szd_11_lr
  • 3736_szd_12_lr
  • 3736_szd_13_lr
  • 3736_szd_14_lr

© 2019 Columbia Pictures Industries, Inc. All Rights Reserved. | MARVEL and all related character names: © & ™ 2019 MARVEL.

Der musicalcocktail verlost 1x die DVD bis 30.11.2019 !

02. The Blacklist - Die komplette sechste Staffel

Produktion: Sony Pictures Entertainment
Produktionsland/ -jahr:
USA 2018

Idee: Jon Bokenkamp
Produktion: Jon Bokenkamp, JohnDavis, John Eisendrath, John Fox
Darsteller*innen:
James Spader, Megan Boone, Harry J. Lennix, Diego Klattenhoff, Amir Arison, Hisham Tawfiq, Mozhan Marno
Musik: Dave Porter
Filmlänge
: 903 min.

: 30. Oktober 2019 auf DVD und Blu-ray
FSK: 16

Die Story Staffel 6:
Nach der überraschenden Enthüllung, dass Raymond „Red” Reddington (James Spader) nicht der ist, der er vorgibt zu sein, ist Elizabeth Keen (Megan Boone) hin- und hergerissen zwischen der Beziehung, die sie zu ihrem vermeintlichen Vater aufgebaut hat, und dem Wunsch, jahrelange Geheimnisse und Lügen aufzudecken. Red führt Liz und das FBI auf die Spur der bisher bizarrsten und gefährlichsten Verbrecher, während er sein Imperium ausbaut und Rivalen ausschaltet. Liz und Red treiben ein beunruhigendes Katz-und-Mausspiel, bei dem Grenzen überschritten werden und die Wahrheit ans Licht kommt.

Episoden:
01. Dr. Hans Koehler
02. The Corsican
03. The Pharmacist
04. The Pawnbrokers
05. Alter Ego
06. The Ethicist
07. General Shiro
08. Marko Jankowics
09. Minister D
10. The Cryptobanker
11. Bastien Moreau: Conclusion
12. Robert Vesco
13. The Osterman Umbrella
     Company
14. Olivia Olson
15. Lady Luck
16. The Third Estate
17. The Brockton College Killer
18. Rassvet
19. Guillermo Rizal
20. Anna McMathon
21. Robert Diaz

  • 4030521756519_44544_pac_01_lr
  • 3964_szd_01_lr
  • 3964_szd_02_lr
  • 3964_szd_03_lr
  • 3964_szd_04_lr
  • 3964_szd_05_lr
  • 3964_szd_06_lr
  • 3964_szd_07_lr
  • 3964_szd_08_lr
  • 3964_szd_09_lr
  • 3964_szd_10_lr
  • 3964_szd_11_lr
  • 3964_szd_12_lr
  • 3964_szd_13_lr
  • 3964_szd_14_lr


Bonusmaterial:

- Entfallene und erweiterte Szenen
- Gag Reel
- Hinter den Kulissen:
   The Blacklist: Season 6
- Kommentare zu den Episoden
   von Darstellern und Filmcrew


© 2019 Sony Pictures Television Inc. and Open 4 Business Productions LLC. All Rights Reserved.

Der musicalcocktail verlost 1x die DVD-Box bis 30.11.2019 !

03. Men in Black: International

Produktion: Sony Pictures Entertainment
Produktionsland/ -jahr:
USA 2018

Produktion: Walter F. Parkes, Laurie MacDonald
Regie: F. Gary Gray
Darsteller*innen:
Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjian, Rebecca Ferguson, Rafe Spall, Emma Thompson, Liam Neeson, Laurent Bourgeois, Larry Bourgeois
Filmlänge
: 113 min.

: 24. Oktober 2019 auf DVD, Blu-ray, Blu-ray Steelbook, 4K Ultra HD, digital
FSK: 12

Endlich sind sie wieder da! Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen, actiongeladenen Abenteuer müssen sich Chris Hemsworth als Agent H und Tessa Thompson als Agent M ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation.

Die Story:
Als junges Mädchen beobachtete Molly (Tessa Thompson) einen Einsatz der Men In Black. Seitdem ist sie fest entschlossen, die Wahrheit über Aliens und die mysteriösen Männer in den schwarzen Anzügen herauszufinden. Sie verbringt ihre Freizeit damit, nach Antworten zu suchen und entdeckt schließlich das Hauptquartier der MIB in New York. Dort ist Agent O (Emma Thompson) von Mollys Intelligenz und detektivischen Fähigkeiten beeindruckt und macht aus Molly Agent M. Ihr erster Auftrag führt sie nach London, wo sie gemeinsam mit dem legendären Agent H (Chris Hemsworth) Vungus, einen Angehörigen eines außerirdischen Königshauses, treffen und ihm während seines Aufenthalts eine gute Zeit bereiten soll. Doch bereits kurz nach seiner Ankunft wird er in einem noblen Nachtclub ermordet, gibt aber vor seinem Tod noch eine mächtige Waffe an M weiter. Die beiden Geheimagenten vermuten einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation, der die Information über Vungus' Aufenthaltsort weitergegeben haben muss. Sie setzen nun alles daran, den Mörder und Verräter zu finden, bevor die mächtige Waffe in die falschen Hände gelangt ...                     

Bonusmaterial:
- Outtakes
- Neue Rekruten
- Klassische Anzüge
- Los geht´s!
- Einblicke in Action & Stunts
- Seht mal her: Gadgets, Waffen &
   Fahrzeuge
- Das MIB-Universum wird größer
- Les Twins
- Frank der Mops & Pawny
- Auf den billigen Plätzen
- Falls ihr neutralisiert wurdet
- MIB Zusammenfassung

  • 4030521755079_42185_pac_01_lr
  • 3734_szd_01_lr
  • 3734_szd_02_lr
  • 3734_szd_03_lr
  • 3734_szd_04_lr
  • 3734_szd_05_lr
  • 3734_szd_06_lr
  • 3734_szd_07_lr
  • 3734_szd_08_lr
  • 3734_szd_09_lr
  • 3734_szd_10_lr
  • 3734_szd_13_lr
  • 3734_szd_14_lr
  • 3734_szd_15_lr
  • 3734_szd_17_lr

© 2019 Columbia Pictures Industries, Inc., Hemisphere-Culver III, LLC and Tencent Pictures (USA) LLC. All Rights Reserved.

 Der musicalcocktail verlost 1x die DVD bis 30.11.2019 !

04. The Good Doctor  - Die komplette zweite Season

Produktion: Sony Pictures Entertainment
Produktionsland/ -jahr:
USA 2018

Darsteller*innen: Freddie Highmore, Richard
Schiff, Antonia Thomas, Chuku Modu, Nicholas Gonzales
Filmlänge: 742 min.

: 24. Oktober 2019 auf DVD
FSK: 12

Shaun Murphy, ein junger autistischer Chirurg mit Inselbegabung, setzt seine außergewöhnliche medizinische Begabung weiter auf der Chirurgie des St.-Bonaventure-Hospitals ein. Seine sich vertiefenden Freundschaften stellen Shaun vor neue zwischenmenschliche Herausforderungen, während er noch schwierigere medizinische Fälle übernimmt als je zuvor.

Episoden:
01. Der letzte Tag
02. Die zwei Seiten der Wahrheit
03. 36 Stunden
04. Delirium
05. Die bessere Karotte
06. Tücken des Alltags
07. Verhandlungssache
08. Erinnerungslücken
09. Ein hinkender Vergleich
10. Quarantäne
11. Weihnachtswunder
12. Auszeit
13. Die zweite Tochter
14. Gesichter
15. Risiko und Ertrag
16. Die Macht des Glaubens
17. Ich bin ein Chirurg!
18. Trampolin

  • 3965_szd_14_lr
  • 3965_szd_01_lr
  • 3965_szd_03_lr
  • 3965_szd_04_lr
  • 3965_szd_05_lr
  • 3965_szd_08_lr
  • 3965_szd_09_lr
  • 3965_szd_10_lr
  • 3965_szd_11_lr
  • 3965_szd_12_lr
  • 3965_szd_13_lr
  • 3965_szd_15_lr
  • 3965_szd_16_lr
  • 3965_szd_18_lr
  • 3965_szd_19_lr

Bonusmaterial:
- Gag Reel
- Entfallene und erweiterte Szenen
- Shauns Visionen umgesetzt
- Shauns Visionen diagnostiziert
- Hinter den Kulissen
- Wichtige Szenen

© 2018, 2019 SONY PICTURES TELEVISION INC. AND DISNEY ENTERPRISES, INC. ALL RIGHTS RESERVED.

Der musicalcocktail verlost 1x die DVD-Box bis 30.11.2019 !

05. SUNSET

Produktion: Sony Pictures Entertainment
Produktionsland/ -jahr: Ungarn/ Frankreich 2018
Regie:
László Nemes
Darsteller*innen:
Juli Jakab, Susanne Wuest, Vlad Ivanov, Evelin Dobos, Levente Molnár,
Filmlänge
: 142 min.

: 17. Oktober 2019 auf DVD und Blu-ray
FSK: 12

Die Story:
Das Hutmachergeschäft Leiter ist nicht nur bekannt für seine außergewöhnlichen Kreationen, sondern auch ein Ort großer Träume. Zumindest für die junge Iris Leiter, die 1913 nach Budapest kommt, um in dem Laden als Hutmacherin anzufangen, der einst ihren Eltern gehörte und in dem sie ihr Leben verloren. Der jetzige Inhaber Oskar Brill weist jedoch die junge Frau ab. Aber Iris hat nicht vor, Budapest zu verlassen. Beharrlich macht sie sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit. Dabei kommt sie einem Geheimnis auf die Spur, das sie nicht nur zu einem gewissen Kalman Leiter, sondern auch bis in die höchsten Kreise der österreichisch-ungarischen Gesellschaft führt.

Bonusmaterial:
- Trailer

Der musicalcocktail verlost 1x die DVD bis 30.11.2019 !

© 2018 Laokoon Filmgroup and Playtime Production.

06. ALL IS TRUE

Produktion: Sony Pictures Entertainment
Produktionsland/ -jahr:
GB 2018

Produktion: Ted Gagliano, Tamar Thoma
Regie
: Kenneth Branagh

Darsteller: Kenneth Branagh, Ian McKellen, Judy Dench
Filmlänge: 97 min.
: 26. September 2019 auf DVD
FSK: 6

 

ALL IS TRUE erforscht die Geschichte einer düsteren und wenig bekannten Periode im Leben William Shakespeares (Kenneth Branagh).

Die Story:
Wir befinden uns im Jahr 1613 und Shakespeare ist bereits der berühmteste Schriftsteller seiner Zeit. Als sein geliebtes Globe Theatre niederbrennt, entschließt er sich in seine Heimatstadt Stratford-upon-Avon zurückzukehren, wo er seiner vernachlässigten Familie gegenübertritt. Trotz der Erinnerungen an den Tod seines Sohnes Hamnet versucht er, die zerrüttete Beziehung zu seiner Frau Anne (Judy Dench) und seiner Tochter wiederherzustellen. Doch dies zwingt ihn dazu, sich sein Versagen als abwesender Ehemann und Vater einzugestehen. Um seinen Seelenfrieden zu erlangen, muss er sich schließlich auch den dunklen Geheimnissen und Lügen seiner Familie stellen.

  • 3962_szd_01_lr
  • 3962_szd_02_lr
  • 3962_szd_03_lr
  • 3962_szd_04_lr
  • 3962_szd_05_lr
  • 3962_szd_06_lr
  • 3962_szd_07_lr
  • 3962_szd_08_lr
  • 3962_szd_09_lr
  • 3962_szd_11_lr
  • 3962_szd_12_lr
  • 3962_szd_13_lr
  • 3962_szd_15_lr
  • 3962_szd_16_lr
  • 3962_szd_17_lr



Bonusmaterial:

- Fragen und Antworten mit Kenneth Branagh
- Hinter den Kulissen
- Besuch in Stratford: Die
  Geschichte hinter "All is True"
Und vieles mehr!


            © 2018 TKBC Limited. All Rights Reserved.

Der musicalcocktail verlost 1x die DVD bis 30.11.2019 !

07. SPRINGFLUT  - Staffel 2

Produktion: edel Motion Germany GmbH
Produktionsland/ -jahr:
Schweden 2018

Regie: Pontus Klänge, Niklas Ohlson
Darsteller: Julia Ragnarsson, Kjell Bergqvist, Cecilia Nilsson
, Dar Salim, Johan Widerberg
Filmlänge: 441 min.

: 8. November 2019 auf DVD
FSK: 16

Die Story Staffel 2:
Einige Monate nach den schockierenden Erkenntnissen über ihre wahre Herkunft kehrt
Olivia Rönning von einem Selbstfindungstrip aus Mexiko zurück. Als die angehende Polizistin zufällig am Haus des Zollbeamten Bengt Sahlman vorbeikommt, läuft ihr dessen Tochter Sandrapanisch in die Arme, die kurz zuvor Bengts Leiche entdeckt hatte. Schnell kann die Polizei Selbstmord ausschließen - obwohl zunächst alles darauf hindeutete. Doch warum musste er sterben?
Zur selben Zeit wird in Marseille eine blinde Frau brutal ermordet. Als Abbas el Fassi in eine französischen Zeitung ein Bild des Opfers sieht, ist er erschüttert. Denn es handelt sich um die Liebe seines Lebens. Kurzerhand beschließt Abbas, der Sache vor Ort auf den Grund zu gehen und bittet Tom Stilton um Hilfe.

Zwei Fälle, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, zwei Morde, an deren Aufklärung Polizeianwärterin Olivia Rönning und der ehemalige Kriminalkommissar Tom Stilton ein jeweils ganz privates Interesse haben und eine unerwartete Entdeckung, die bittere Wahrheiten offenbart…

Die 2. Staffel von Springflut basiert auf dem zweiten Roman der Rönning/Stilton-Reihe, "Die dritte Stimme", des Autorenteams Cilla und Rolf Börjlind. Sie spielt in Marseille, Stockholm und dem schönen Stockholmer Archipel. Die Stärke von Springflut 2 ist die packende Geschichte, die mit einem Selbstmord beginnt, der unerwartete Verbindungen zu einem brutalen Mord hat, der gleichzeitig in Marseille stattfindet. Die Geschichte verläuft über mehrere Ebenen, verknüpft die Charaktere mit ihren individuellen Problemen und Motivationen miteinander und stellt auf eine harte Probe.
Zudem zeigt die Geschichte zwei beunruhigende, zeitgenössische Phänomene auf und wirft somit einen kritischen Blick auf die Gesellschaft.

  • Springflut 2 Abbas + Tom Stilton 1
  • Springflut 2 Alex Popovic + Olivia Roenning 1
  • Springflut 2 Alex Popovic + Olivia Roenning 2
  • Springflut 2 Alexandra Rapaport als Charlotte Pram 1
  • Springflut 2 Cecilia Frode als Gabriella Forsman 1
  • Springflut 2 Cecilia Frode als Gabriella Forsman 2
  • Springflut 2 Dar Salim als Abbas 3
  • Springflut 2 Julia Ragnarsson als Olivia Roenning 3
  • Springflut 2 Kjell Bergqvist als Tom Stilton 2
  • Springflut 2 Luna + Minken 1
  • Springflut 2 Luna + Tom Stilton 1
  • Springflut 2 Marten Klingberg als Jean Borell 1
  • Springflut 2 Mette Olsaeter + Tom Stilton 1
  • Springflut 2 Olivia Roenning + Alex Popovic 1
  • Springflut 2 Olivia Roenning + Jean Borell 1


Episoden:
01. Verhägnisvolle Verbindungen
02. Marseille sehen und sterben
03. Kriminelle Machenschaften
04. Mord auf Värmdö
05. Bittere Wahrheit

Der musicalcocktail verlost
1x die DVD-Box bis 30.11.2019 !

                            © edel Germany GmbH

08. GRANTCHESTER  - Staffel 2

Produktion: edel Motion Germany GmbH
Produktionsland/ -jahr:
GB 2015

Drehbuch: Daisy Coulam
Darsteller: James Norton,
Robson  Green, Morven Christie, Tessa Peakle-Jones
Filmlänge: 270 min.

: 20. September 2019 auf DVD
FSK: 16

Die Story Staffel 2:
Pfarrer Sidney Chambers ist mit 6 Folgen zurück! Die erste Folge der neuen Staffel beginnt wieder idyllisch, man ist Schwimmen und hat Spaß. Und man sieht sogleich, dass der Pfarrer dieser Serie keineswegs an seinem tollten Aussehen und seiner Figur eingebüßt hat. Doch so schön der Ausflug der Freunde war, findet er bei der Rückkehr ins Dorf ein jähes und vor allem böses Ende: Sidney Chambers (James Norton) wird verhaftet, ihm wird vorgeworfen, ein junges Mädchen missbraucht zu haben. Inspektor Geordie Keating (Robson Green) bemüht sich, Sidneys Unschuld zu beweisen. Im Laufe der Staffel wird die Freundschaft zwischen Inspektor und Pfarrer immer wieder auf die Probe gestellt, vor allem die Einstellung zur Todesstrafe droht die beiden zu entzweien. Selbst Inspektor Keating steht einmal unter Mordverdacht und hier ist es an Sidney, seinen Freund zu entlasten.

Grantchester ist eine Serie, die nicht zu schwermütig ist, immer wieder blitzen feiner Humor und britischer Charme durch. Doch schon wie in Staffel 1 werden hier ebenso ernste Probleme betrachtet, so spannt das Thema „Todesstrafe“ einen Bogen über die ganze Staffel und selbst über die Freundschaft der beiden Hauptfiguren. Auch die Kirche steigt nicht immer gut aus, sexueller Missbrauch und die damit einhergehende Vertuschung werfen kein gutes Licht auf sie.

Nicht nur die Kriminalfälle stehen im Fokus, sondern auch die Beziehung von Sidney und Geordie, sowie Sidneys zutiefst menschliche Seiten. Gegen Ende der Staffel verfällt er wieder in Selbstzweifel und gibt sich beinahe selbst auf.

Leider ist diese Staffel mit sechs Folgen (zu) kurz geraten, ein kleiner Trost ist, dass Staffel drei und vier bereits gelaufen sind – und somit hoffentlich bald auf DVD bei uns erscheinen werden. Eine fünfte ist in Planung, doch soll sie ohne James Norton auskommen, dieser verabschiedet sich in der vierten Staffel.

Jede der sechs Folgen umfasst 60 Minuten. Auf den DVDs gibt es als Bonus noch ein Making-Of und einen Blick hinter die Kulissen. Die Sprachauswahl beschränkt sich auf Deutsch und Englisch, Untertitel sind leider keine zu finden.

Diese Serie darf getrost ein Kleinod der Krimiunterhaltung genannt werden, und hier kann man für GRANTCHESTER Staffel 2 nur ...

... 6 stimmige von 6 Sternen geben: ★★★★  
                                                              Kritik: Veronika Murauer

  • Grantchester 2 Amanda Hopkins 2
  • Grantchester 2 Cathy + Geordie Keating 1
  • Grantchester 2 Margaret Ward 2
  • Grantchester 2 Mrs. Maguire+Leonard Finch+Dickens+Sidney Chambers 1
  • Grantchester 2 Sidney Chambers+Geordie Keating 3
  • Grantchester 2 Sidney Chambers+Geordie Keating 4
  • Grantchester 2 Sidney Chambers+Margaret Ward +Jennifer Chambers 1
  • Grantchester 2 Szenenfoto 1
  • Grantchester 2 Szenenfoto 3
  • Grantchester 2 Szenenfoto 4
  • Grantchester Season 2_High-Res_EP201_IMG50


Bonusmaterial:
- Making-of
- Hinter den Kulissen
- Interviews mit Cast und Crew


Der
musicalcocktail verlost
1x die DVD-Box bis 25.11.2019 !

                            © edel Germany GmbH

09. Die Geister, die ich rief
(NEU auf Blu-ray)

Produktion
: Paramount Pictures Home Enteriantment
Produktionsland/ -jahr:
USA 1988

Regie:
Richard Donner
Darsteller*innen:
Bill Murray, John Forsythe, Robert Mitchum
, Carol Kane, Karen Allen, John Glover
Filmlänge: ca. 101 min.

: 7. November 2019 NEU auf Blu-ray
FSK: 12

Es gibt Filme, die man alle Jahre zur Weihnachtszeit schauen kann. Für die einen ist es „Sisi“, für die anderen „Kevin, allein zu Haus“ und für viele ist es „Die Geister, die ich rief“. Der Film, der aus dem Jahr 1988 stammt, ist sehr, sehr vage an Charles Dickens Weihnachtsgeschichte angelehnt.

Die Story:
Bill Murray brilliert in der Rolle des hartherzigen, machtgierigen Francis Xavier Cross. Dieser möchte eine Weihnachtsshow der besonderen Art auf die Beine stellen, ohne Rücksicht auf seine Mitarbeiter. Wer widerspricht wird gekündigt, egal, ob gerade Vorweihnachtszeit ist, oder nicht. So ergeht es Loudermilk (Bobcat Goldthwait), den Cross vor die Tür setzt, woraufhin der Entlassene seine Familie verliert. Wegen des Werbespots, der sehr aggressiv angesetzt ist, stirbt eine alte Dame. Doch dies lässt Cross nicht innehalten – im Gegenteil. Doch genug ist genug, die Geister der Weihnacht erscheinen Cross nach und nach. Welcher der Geister wohl am besten geeignet ist, Cross zu bekehren? Der Taxifahrer(David Johansen), der einen ziemlich unsauberen Eindruck erweckt, die zuckersüße, aber äußerst durchschlagskräftige Fee (Carol Kane), oder doch der Geist, der an den Sensenmann erinnert? Eine Anekdote zur putzigen Fee am Rande: während der Dreharbeiten quetschte Carol Kane Bill Murrays Lippe so stark, dass er Hämatome davon trug. Da der Film hinlänglich bekannt ist, kann man verraten, dass Cross am Ende geläutert wird und sich zu einem freundlicheren Menschen wandelt. Am Ende singen alle gemeinsam „Put a little love in your heart“.

Neben den bereits erwähnten Darsteller/innen sind noch Karen Allen, Alfre Woodard, John Forsyth, Robert Mitchum oder auch John Glover dabei.

Auf der DVD hat man die Auswahl diverser Sprachen (natürlich sind Deutsch und Englisch dabei), Untertitel gibt es dann noch in zusätzlichen Sprachen. Extras gibt es leider keine.

Obwohl DIE GEISTER, DIE ICH RIEF schon einige Jährchen, um nicht zu sagen Jahrzehnte, alt ist, zählt dieser Film zu einem der unterhaltsamsten Weihnachtsfilme. Der Humor und Bill Murrays Spiel wirken immer noch nicht angestaubt. So lässt sich abschließend nur noch sagen: Weihnachten kann kommen.

6 von 6 Sternen: ★★★★   
                                                              Kritik: Veronika Murauer

© Paramount Pictures. Alle Rechte vorbehalten.

10. American Horror Story  - Season 8: Apocalypse

Produktion
: 20th Century Fox Home Enteriantment
Produktionsland/ -jahr:
USA 2018

Regie:
Ryan Murphy, Brad Falchuk
Darsteller
: Sarah Paulson, Evan Peters, Emma Roberts, Adina Porter, Billie Lourd, Leslie Grossman, Cody Fern, Cheyenne Jackson, Kathy Bates

Filmlänge: ca. 8 Stunden

: 26. September 2019
FSK: 18

Schon die Hülle dieser Staffel gibt einen kleinen Vorgeschmack, worum es gehen könnte:
Ein rotes Baby mit Krallen und eine schwarze Hand, die ebenfalls krallenartige Fingernägel hat.

Bisher war es in dieser Serie Usus, dass jede Staffel für sich stand, doch diesmal gibt es ein Crossover, und man tut gut daran, vor allem Staffel 1 (Murder House) und 3 (Coven) zu kennen (bzw. nachzuholen).

Es beginnt in nicht allzu ferner Zukunft, die Menschheit hat es geschafft, die Erde mittels einer nuklearen Apokalypse leerzufegen. Nur wenige Auserwählte (weil reich genug) leben gut versorgt in sicheren Außenposten. Im Außenposten 3 treffen wir auf Ms. Wilhelmina Venable (Sarah Paulson), die gemeinsam mit Ms. Meade (Kathy Bates, wieder einmal hervorragend unheimlich und böse) ein strenges und sadistisches Regiment führt. Ihre Herrschaft findet durch die Ankunft von Michael Langdon (Cody Fern) ein abruptes Ende. Dieser möchte dafür sorgen, dass nur die in seinen Augen Würdigen mit ihm zu einem besseren Bunker mitgenommen werden. Was es mit Michael auf sich hat und ob er wirklich ein Sprössling Satans ist, und wieso die Hexen wiederkehren, all das erlebt man in den 10 Folgen dieser Staffel.

AHS – APOCALYPSE lebt nicht nur von Schockeffekten und Grauslichkeiten (wenn z.B. Bäuche aufgeschlitzt werden), sondern spielt auch mit atmosphärisch dichten Szenen und dem Aufbau der Geschichte. Für viele Fans ist die 8. Staffel eine der besten.

American Horror Story gehört sicher zu den besten Horrorserien unserer Zeit, und mit dieser Staffel bestätigt sie diesen Ruf. Für Neueinsteiger ist diese Staffel eher schwierig, da viele Figuren aus besagten früheren (Murder House, Coven) wieder auftauchen und gewichtige Rollen spielen. Die Schauspielriege ist wieder vom Feinsten, neben den bereits erwähnten darf man nicht auf Evan Peters (er ist seit Staffel 1 mit von der Partie), Emma Roberts und natürlich Joan Collins (das Biest aus Dynastie-Der Denver Clan) vergessen, um nur einige zu nennen.

Die Altersfreigabe von 18 ist mehr als gerechtfertigt, immer wieder kommen Szenen, die nichts für schwache Magennerven sind. Die Blu-Ray Disc hält Deutsch, Englisch und Französisch sowohl als Audio- als auch als Untertitel-Sprachen bereit. Extras wird man leider vergeblich suchen.

Grausige/kultige 5 von 6 Sternen: ★★★★   
                                                              Kritik: Veronika Murauer

Episoden:
01. Das Ende
02. Der Morgen danach
03. Die verbotene Frucht
04. Könnte es ... Satan sein?
05. Der Wunderknabe

06. Wie alles begann
07. Verrater
08. Zwischenhalt
09. Feuer und Herrschaft
10. Apokalypse ... then

© Twentieth Century Fox Home Entertainment

11. Call My Agent - Staffel 3

Produktion: Edel Germany GmhH
Produktionsland/ -jahr:
Frankreich 2018

Darsteller
: Camille Cottin, Liliane Rovére, Thibault de Montalembert, Gregory Montel, Stefi Celma
Gaststars u.a.: Monica Bellucci, Béatrice Dalle, Isabelle Huppert, Jean Dujardin

Filmlänge: ca. 310 min.

: 23. August 2019
FSK: 6

Die französische Serie rund um eine Schauspiel-Agentur sorgt auch in der dritten Staffel für vergnügliche Unterhaltung. Man merkt bei dieser Serie, dass die Macher dahinter Ahnung haben, wovon sie schreiben. Schauspieler und Filmproduzent Dominique Besnehard lieferte die Ideen und so wundert es nicht, dass vieles an seine eigenen Erfahrungen angelehnt ist. Drehbuchautorin Fanny Herrero hat eine amüsante, keineswegs oberflächliche Serie aus diesen Vorlagen gezaubert.

Was passiert in dieser dritten Staffel? Hicham Janowski, der die Agentur ASK übernommen hat, stellt die Agenten immer wieder auf die Probe. Sensibler Umgang mit seinen Untergebenen kann man Janowski nämlich nicht nachsagen. Doch auch die Klient/innen halten die Hauptfiguren auf Trab. Andrea muss all ihre Überzeugungsarbeit aufbieten, um Jean Dujardin aus seiner Identitätskrise herauszuholen. Monica Bellucci wird von Gabriel sozusagen umworben, um einen Werbevertrag aufzustellen. Ein weiterer Schützling Gabriels braucht seine Unterstützung, denn sie kann zu keinem Auftrag nein sagen und so geht ihr Terminkalender über. Am Ende der Staffel hat die Firma 30jähriges Jubiläum, doch steht sie stattdessen kurz vor dem Aus. Ob es den Agent/innen gelingt, die Agentur noch zu retten?

Das Schauspielerensemble besticht durchwegs, dass die meisten der Agierenden hierzulande noch nicht so populär sind, tut dem Vergnügen keinen Abbruch. Zur Stammbesetzung gesellen sich immer wieder bekannte Akteur/innen wie Isabelle Huppert, Béatrice Dalle, Monica Bellucci, Jean Dujardin oder Gerard Lanvin. Die Staffellänge mit 6 Folgen ist angenehm überschaubar, man wünschte sich mehr – und das ist immer ein gutes Zeichen.

Extras gibt es keine auf der DVD, als Sprachen sind Deutsch und Französisch verfügbar, leider gibt es keine Untertitel.

CALL MY AGENT ist eine rundum gelungene Produktion, deshalb gibt es
5 amüsante von 6 Sternen:
★★★★   
           Kritik: Veronika Murauer

© edel Germany GmbH

  • CMA 3 Andrea Martel 3
  • CMA 3 Arlette Azemar 1
  • CMA 3 Camille Valentini 2
  • CMA 3 Camille Valentini+Andrea Martel 1
  • CMA 3 Gabriel Sarda 1
  • CMA 3 Gabriel Sarda+Monica Bellucci 1
  • CMA 3 Gabriel Sarda+Monica Bellucci 2
  • CMA 3 Herve Andre-Jezak 1
  • CMA 3 Herve Andre-Jezak 3
  • CMA 3 Hicham Janowski 2
  • CMA 3 Isabelle Huppert+Mathias Barneville 2
  • CMA 3 Jean Dujardin 3
  • CMA 3 Jean Gabin+Azemar+Marchand 1
  • CMA 3 Mathias Barneville 1
  • CMA 3 Sofia Leprince 1


12. Mord auf Shetland - Staffel 2

Produktion: Edel Germany GmhH
Produktionsland/ -jahr:
GB 2016
Darsteller: Douglas Henshall, Ciaran Hinds, Anna Chancellor, Alison O`Donnell, Steven Robertson, Mark Bonnar, Ciarán Hinds

Filmlänge: ca. 340 min.

: 19. Juli 2019
FSK: 12

Die Betitelung mit Staffel 2 kann etwas verwirren, denn auf den meisten Webseiten wird diese Staffel als dritte Staffel bezeichnet. Im Gegensatz zu den vorherigen Staffeln, die mehrere Fälle beinhalteten, wird hier eine durchgängige Geschichte erzählt. Sind es im deutschen Fernsehen 3 Teile, wurden diese in Großbritannien auf 6 aufgeteilt. Deutsche und englische Sprache sind auf den DVDs zu finden, allerdings keine Untertitel, Zusatzmaterial gibt es leider ebenfalls keines. Die drei DVDs beinhalten jeweils einen Part der übergreifenden Handlung. Sie tragen die Titel: „Der Vermisste“, „Bedrohung“ und „Erlösung“.

Waren die vorhergehenden Fälle enger an die Bücher von Ann Cleeves, die auch für die erfolgreiche Krimiserie VERA die Vorlagen liefert, geknüpft, ist diese Staffel nur sehr lose an die Romane angelehnt.

Englische Krimiserien gibt es ja nicht gerade wenige, diese sticht durch die wunderbare, wenngleich schroffe, manchmal düstere Landschaft hervor. Die Bewohner dieser schottischen Insel sind der Umgebung nicht unähnlich, eher rau und wortkarg. Als Hauptdarsteller kann Douglas Henshall als DI Perez (bekannt unter anderem aus Primeval oder Outlander) punkten. Weiters überzeugen Erin Armstrong als seine Tochter Cassie, Mark Bonnar („Duncan Hunter“), Steven Robertson („DC Sandy Wilson“,u.a. schon zu sehen in den BBC Serien Being Human, Luther), Alison O’Donnell („ DI „Tosh“ Alion McIntosh“) oder der nordirische Charakterdarsteller Ciarán Hinds („Michael Maguire.“) Ein zusätzlicher positiver Aspekt ist die atmosphärische Musikuntermalung, sie schafft es immer wieder, die Gefühle zu verdichten.

Kurz zum Inhalt: Leanne, eine junge Frau, lernt auf einer Fahrt auf der Shetland-Fähre den überaus charmanten Robbie kennen. Als dieser am nächsten Morgen verschwunden ist, ist einzig DI Jimmy Perez gewillt, Leanne Gehör und Glauben zu schenken. Er hat den Verdacht, dass das Verschwinden mit seinen gerade laufenden Nachforschungen in Zusammenhang stehen könnte: Partydrogen wurden angespült und zu allem Übel sieht es so aus, als ob der Neffe von Perez Kollegen Wilson darin verwickelt ist. Eine Spur führt die Ermittler nach Glasgow, und mit Fortschreiten der Erhebungen stehen DI Perez und sein Team bald selbst im Fadenkreuz.

Bisher gibt es 5 Staffeln dieser gutgemachten Krimiserie, die man Fans von soliden Werken, schroffen Gegenden oder leicht düsteren Geschichten guten Gewissens empfehlen kann. Wer sich noch besser unterhalten möchte, dem sei die englische Version ans Herz gelegt, denn hier kommt der bezaubernde, schottische Dialekt besonders zur Geltung.


4 gut unterhaltende
von 6 Sternen:
★★★★  
           
           Kritik: Veronika Murauer

© edel Germany GmbH

  • MAS 1 Perez+Kelly+Brennan
  • MAS 2 Alison McIntosh 2
  • MAS 2 Asha Israni 1
  • MAS 2 CD Sandy Wilson 1
  • MAS 2 Freya Galdie 1
  • MAS 2 Freya Galdie 3
  • MAS 2 Freya Galdie+Asha Israni 1
  • MAS 2 Jimmy Perez 3
  • MAS 2 Jimmy Perez 4
  • MAS 2 Jimmy Perez+Alison McIntosh 2
  • MAS 2 Jimmy Perez+Arthur McCall 1
  • MAS 2 Jimmy Perez+Calvin Sarwar 1
  • MAS 2 Jimmy Perez+Leanne Randall 1
  • MAS 2 Jimmy Perez+Michael Maguire 2
  • MAS 2 Kelly Paterson 1


13. BROKENWOOD: Mord in Neuseeland - Staffel 1

Produktion: Edel Germany GmhH
Produktionsland/ -jahr:
Neuseeland 2014
Regie: Mike Smith, Josh Frizzell, Michael Hurst
Darsteller: Neill Rea Fern Sutherland, Nic Sampson, Pana
Hema-Tylor
Filmlänge: ca. 363 min.

: 16. August 2019
FSK: 12

Auf dem Cover steht, dass Brokenwood Neuseelands Antwort auf Inspector Barnaby ist. Die Messlatte wurde somit ziemlich hochgelegt, ist doch Inspector Barnaby mit über 20 Staffeln eine der am längsten laufenden Krimiserien des englischen Sprachraums. Schauen wir, ob diese neuseeländische Krimiserie das Zeug zu einem Dauerbrenner hat.

In vier Neunzigminütern lernen wir Brokenwood (Original Titel „The Brokenwood Mysteries“) und seine Bewohner/innen näher kennen. Im ersten Fall (Blut und Wasser) wird ein eher unbeliebter Zeitgenosse des Städtchens von zwei Anglern tot aufgefunden. Zunächst sieht es nach Selbstmord aus, zumindest vermutet dies der örtliche Polizeichef Gary McLeod (Mark Clare). Der hinzugezogene Detective Senior Sergeant Mike Sheperd (Neill Rea) glaubt allerdings nicht so recht an diese Theorie. Und tatsächlich stellt sich nach einigen Nachforschungen heraus, dass dem Tod nachgeholfen wurde.

Im nächsten Abenteuer ermittelt Sheperd, der mittlerweile zum Polizeichef ernannt wurde, gemeinsam mit Kollegin Sims (Fern Sutherland) im Winzermilleu. Denn die Leiche eines Weinkritikers wird während eines Weinwettbewerbs entdeckt. Vom Wein geht es zum Golf, denn Fall drei (Der letzte Abschlag) führt die Polizeidetectives zum Golfplatz, wo jemand eine Ladung an tödlichem Gift mitten ins Gesicht bekommen hat. Zu guter Letzt wird noch gejagt (Tödliche Jagd): ein eher ungewöhnlicher Junggesellenabschied findet im Wald statt, und drei Freunde gehen gemeinsam auf die Jagd, allerdings hat der Bräutigam in spe etwas Pech, denn er fängt einen tödlichen Kopfschuss ein.

BROKENWOOD-MORD IN NEUSEELAND ist im Grunde eine Krimiserie wie einige andere auch, doch schon allein durch den Schauplatz Neuseeland hebt sie sich ab. Am besten ist es, diese Serie im englischen Original zu sehen, denn hier kommt der überaus nette Kiwi-Dialekt zur Geltung und trägt wesentlich zum Vergnügen bei.

Die Schauspielerriege ist hierzulande noch nicht groß bekannt, doch dies kann sich mit dieser Krimi-Serie bald ändern. Derzeit gibt es fünf Staffeln, Grund genug sich auf ein paar weitere nette Abenteuer zu freuen.

Wie schon erwähnt, kann man die DVDs sowohl in deutscher als auch englischer Version schauen, Untertitel gibt es allerdings nur in Deutsch. Als Zusatzmaterial gibt es noch Interviews mit einigen Hauptdarstellern und Tim Balme, der als Lead-Autor fungiert.

  • Brokenwood 1 1971 Holden Kingswood 1
  • Brokenwood 1 Kristin Sims + Mike Shepherd 1
  • Brokenwood 1-1 Gary McLeod + Kristin Sims 1
  • Brokenwood 1-1 Mike Shepherd + Jared Morehu 1
  • Brokenwood 1-1 Mike Shepherd 1
  • Brokenwood 1-1 Nate Dunn + Mike Shepherd 1
  • Brokenwood 1-2 Amanda James + Mike Shepherd 1
  • Brokenwood 1-2 Szenenfoto 3
  • Brokenwood 1-3 Mike Shepherd + Kristin Sims 1
  • Brokenwood 1-3 Nicky 1
  • Brokenwood 1-3 Roger+Walter+Neil+Doug+Alison Stone 1
  • Brokenwood 1-3 Roger+Walter+Neil+Doug+Alison Stone 2
  • Brokenwood 1-4 Dr. Kadinsky+Renner+Shepherd 1
  • Brokenwood 1-4 Frankie Oades + Hayden Renner 1
  • Brokenwood 1-4 Kristin Sims + Sam Breen 1

© edel Germany GmbH

Episoden:
01. Blut und Wasser
02. Bitterer Wein
03. Der letzte Abschlag
04. Tödliche Jagd

Ob der schönen Schauplätze und Darsteller 4 von 6 Sternen: ★★★★  
            Kritik: Veronika Murauer

14. THE WIZ
Limitiertes hochwertiges Mediabook
(Blu-ray + Soundtrack)

Produktion: justbridge entertainment GmhH
Produktionsland/ -jahr:
USA 1978
Produzent: Quincy Jones
Regie: OMichael Riebel, Rainer Hackstock
Darsteller: Diana Ross, Michael Jackson, Rochard Pryor, Nipsey Russel, Ted Ross

Filmlänge: ca. 135 min.

Set-Inhalt: 1 Blu-ray, 2 CDs, 20-seitiges Booklet
auch als Standard DVD erhältlich
: 21. Juni 2019
FSK: 6

In einer Limited Edition gibt es die Blu-Ray Disc mit 2 CDs des Original Soundtrack zu der Motown Version des Musical-Klassikers „The Wizard of Oz“. Die Grundgeschichte ist im Grunde dieselbe wie in der Version mit Judy Garland, doch wurde die Handlung in eine andere Zeit sowie an einen anderen Ort und ein anderes Milieu verlegt.

Die Story:
Die 70er, Dorothy (Diana Ross) lebt in Harlem als Kindergärtnerin bei ihrer Tante und ihrem Onkel. Während eines Schneesturms landet sie auf der Suche nach ihrem Hund Toto im Lande Oz. Wie das Schicksal es so will, wird sie für den Tod der bösen Fee mitverantwortlich gemacht und von den Unterdrückten als Heldin gefeiert. Um wieder nach Hause zu kommen, muss Dorothy der Yellow Brick Road folgen, um den mächtigen Zauberer The Wiz (Richard Pryor) zu finden. Am Weg dorthin trifft sie die Vogelscheuche (Michael Jackson), den Blechmann (Nipsey Russel) und den Löwen (Ted Ross). Alle drei haben eine große Bitte an den Zauberer und so gehen sie gemeinsam auf die Reise.

Sidney Lumet zählt zu den ganz Großen der Regiezunft („Die 12 Geschworenen“, „The Verdict“) und hat das Musical, das bereits 1975 große Erfolge am Broadway feierte, grandios verfilmt. Quincy Jones als Musiklieferant braucht man nicht wirklich vorzustellen, und die Darstellerriege hat auch bekannte und eindrucksvolle Namen zu bieten: Diana Ross, Michael Jackson, Ted Ross – er hat die Rolle des Löwen bereits am Broadway geprägt.

Die Hülle dieser Sonderedition von THE WIZ zeigt ein bisschen, was einen erwartet, ein Booklet mit jeder Menge Hintergrundinformationen zu „Auf den Spuren der gelben Pflastersteinstraße“, über das Kinderbuch („Vom Kinderbuch, das die Welt im Sturm eroberte“), afroamerikanische Kunst und ihre Entwicklung („Von der Minstrel Show zum Superstar“), die Entwicklung der Kinoadaption, Michael Jackson, den Dreharbeiten, die Kritiken zum Film und schlussendlich was sich nach dem Zauberhaften Land getan hat „Die gelbe Pflastersteinstrasse im 21. Jahrhundert“.

Als Extras auf der Blu-Ray Disc gibt es die Möglichkeit, Audiokommentare zu hören und einzelne Lieder als Sing-A-Longs anzuspielen. Die 2 CDs enthalten dann noch den kompletten Soundtrack. Hier schlägt das Musicalsammlerherz höher!

Für Fans von Musicals, Diana Ross, Michael Jackson oder Menschen, die einfach gerne bunte Unterhaltung mit großartiger Choreographie mögen unbedingt zu empfehlen. Dennoch gibt es nicht die Höchstwertung, da der ein oder andere hier „Eingewöhnungszeit“ brauchen könnte, um mit THE WIZ warm zu werden.

4 von 6 Sternen: ★★★★           
                                                             Kritik: Veronika Murauer

  • 2107_00001A
  • 2107_00003A
  • 2107_00004A
  • 2107_00010_714
  • 2107_00075_014
  • 2107_00364
  • 2107_00469
  • 2107_00607
  • 2107_02102
  • 2107_04568
  • 2107_08107
  • 2107_10840

www.justbridge.de

Bonusmaterial:
- Exklusives 20-Seitiges Booklet
   von Christoph N. Kellerbach
   (Mediabook),
- Original-Soundtrack (2 CDs)
- Songs zum Mitsingen
- Audiokommentar von Florian
  Wurfbaum und Christoph N.
  Kellerbach vom Cine
  Entertainment
- Talk Podcast

15. Soko Kitzbühel 22
Komplette Staffel 18

Produktion: Polar Film + Medien GmbH
Produktionsland/ -jahr:
Österreich 2018
Regie: OMichael Riebel, Rainer Hackstock
Darsteller: Julia Cencig, Jakob Seeböck, Andrea L´Arronge,
                   Heinz Marecek, Ferry Öllinger

Filmlänge: ca. 558 min.

: 18. Juli 2019 auf DVD
FSK: 12

Jakob Seeböck als Lukas Roither feierte in der 18. Staffel sein zehnjähriges „Dienstjubiläum“, dass die Hauptakteure hier gerne am Werk sind, merkt man an der Tatsache, dass es mit vielen von ihnen auch in dieser Staffel ein Wiedersehen gibt. Heinz Marecek (Hannes Kofler), Andrea L’Arronge (Gräfin Schönberg), Julia Cencig (Nina Pokorny), Veronika Polly (Dr. Stefanie Löckner) oder Ferry Öllinger (Kroisleitner), um nur einige zu nennen. In 13 neuen Fällen ermittelt die SOKO-Einheit in Kitzbühel, dass es selbst in so einem herrlichen Ort zu genügend Verbrechen kommt, ist klar.

Im Auftaktfall stoßen die Ermittler auf die Spur einer Vampirsekte, ein offensichtlich ertrunkener Schwimmtrainer bereitet dem Team in der zweiten Episode Kopfzerbrechen. In den weiteren Folgen wird einer Ärztin auf den Zahn gefühlt, einen Mord an einem Schüler gilt es ebenso zu lösen, wie eine Entführung oder vermeintliche Sterbehilfe – um nur einige Episoden aufzugreifen.

Natürlich wird das Privatleben der Ermittler/innen näher beleuchtet, so muss sich Lukas mit der Tatsache auseinander setzen, dass Nina einen neuen Freund hat. Kroisleitner und sein Sohn Tobias haben manchen Disput auszutragen. Lukas trägt sich gegen Ende der Staffel ernsthaft mit dem Gedanken, einen Posten in Wien anzunehmen, dies stellt das ganze Team auf eine harte Probe.

Zu jeder Folge der Staffel gibt es die Möglichkeit Untertitel einzublenden, kleiner Kritikpunkt ist die etwas umständliche Menüführung, da wirklich bei jeder Folge angeklickt werden muss, ob man die Untertitel möchte oder nicht. Auftritte in einzelnen Episoden haben unter anderem Katharina Stemberger, Stefano Bernardin, Stefanie Dvorak oder beispielsweise Zeynep Buyrac.

Die beeindruckende Landschaft in Tirol und Salzburg – beides Drehorte der Serie – und die gelungene musikalische Untermalung sind als Bestandteil dieser Krimifolgen nicht wegzudenken, und haben sicher auch einen nicht zu unterschätzenden Anteil daran, warum diese Serie so beliebt ist. Nach 18 Staffeln ist auf keinen Fall Schluss, die 19. Staffel wird gedreht und soll 2020 ins Fernsehen kommen. Dass die Fälle nicht übermäßig originell sind, tut dem Vergnügen keinen Abbruch, dies machen die einzelnen Charaktere – vor allem Urgestein Heinz Marecek – mehr als wett.

4 nett unterhaltende von 6 Sternen: ★★★★           
                                                              Kritik: Veronika Murauer

Episoden:
DVD 1:
232. Parasit
233. Durchtauchen
234. Unerwünschte Nebenwirkungen
235 Kein Anschluss unter diesem Chat

DVD 2:
236. Die Freiheit am Ende
237. Es geschah am Nachmittag
238. Die falschen Fremden
239. Goildrausch

DVD 3:
240. Alleingelassen
241. Mitten ins Herz
242. Worst Case Scenario
243 In Medias Res
244.. Ein eues Leben

  • kitzbuehel22DVD10
  • kitzbuehel22DVD2
  • kitzbuehel22DVD4
  • kitzbuehel22DVD5
  • kitzbuehel22DVD6
  • kitzbuehel22DVD7
  • kitzbuehel22DVD8
  • kitzbuehel22DVD9

Bonusmaterial:
- Untertitel für Hörgeschädigte
- Trailer
- Slideshow



www.polarfilm.de



 

 

 

E-Mail
Infos
Instagram